We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us
Suchergebnis für ""gerhard richter""

 
Bücher
Cover für Gerhard Richter – Brigid Polk
Hg. Corinna Thierolf
Gerhard Richter traf 1970 in München auf Brigid Berlin alias Brigid Polk, Andy Warhols legendäre Muse und Enfant terrible der New Yorker High Society. Aus dieser Begegnung heraus entstand Richters bedeutende Serie »Brigid Polk« nach Polaroid- Selbstbildnissen der exzentrischen Künstlerin – ein Dialog zwischen Amerika und Europa, Fotografie und Malerei, Künstler und Muse.
» mehr Informationen
19,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Benjamin Katz: Gerhard Richter at work
Benjamin Katz fotografiert Gerhard Richter seit 30 Jahren in seinem Atelier. Richter gehört zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart. Seine monumentalen abstrakten und fotorealistischen Werke zeigen die großen Museen der Welt. Die Aufnahmen des Fotokünstlers Katz geben erstmals Einblick in Richters Arbeitsweise, seine künstlerischen und gedanklichen Prozesse. 80 eindrucksvolle Schwarz-Weiß-Fotos sind jetzt in einem Katalog im Hirmer Verlag erschienen.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Gerhard Richter
Neu
Hg. Kunstmuseum Bonn et al.

Gerhard Richter

On Painting – Early Pictures
Gerhard Richter (*1932) ist eine Ausnahmeerscheinung – nicht weil seine Bilder weltbekannt sind, sondern weil er der Malerei neue Wege gewiesen hat. Seine Kunst bewegt sich souverän zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit, Sinnlichkeit und Verweigerung – Ambivalenzen, die sich schon im Frühwerk des Künstlers zeigen.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Gerhard Richter
Hg. Michael Philipp et al.

Gerhard Richter

Images of an Era Englische Ausgabe
Als Gerhard Richter, heute international hochgeschätzt wie kaum ein anderer Künstler, Anfang der 60er Jahre in den Westen übersiedelte, begann er, sich die für ihn neue Welt zu vergegenwärtigen: in großformatigen Gemälden nach fotografischen Vorlagen. Heute ist in der Gesamtheit dieser Werke das Bild einer Epoche zu entdecken – und die überraschende Wiederbelebung des Historienbildes in der Moderne.
» mehr Informationen
19,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Gerhard Richter
Neu
Hg. Kunstmuseum Bonn et al.

Gerhard Richter

Über Malen - Frühe Bilder
Gerhard Richter (*1932) ist eine Ausnahmeerscheinung – nicht weil seine Bilder weltbekannt sind, sondern weil er der Malerei neue Wege gewiesen hat. Seine Kunst bewegt sich souverän zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit, Sinnlichkeit und Verweigerung – Ambivalenzen, die sich schon im Frühwerk des Künstlers zeigen.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Black & White
Neu
Hg. Lelia Packer et al.

Black & White

Von Dürer bis Eliasson
Die größten Maler ihrer Zeit haben monochrome Werke geschaffen. Aufgrund ihrer Reduktion, ihres Minimalismus, ihrer illiusionistischen, fast fotorealistischen Qualitäten erscheinen sie uns heute frappierend modern. Über 100 hochkarätige Werke aus sieben Jahrhunderten geben einen Einblick in die bisher wenig erforschte Welt der Grisaille-Malerei.
» mehr Informationen
ca. 49,90 €
  Jetzt vorbestellen
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  noch nicht lieferbar,
erscheint 10/2017
Cover für Benjamin Katz
Seine Fotografien erzählen nahezu lückenlos die Geschichte der Gegenwartskunst und gehören zum Schönsten, was die Gattung der Künstlerfotografie zu bieten hat. Seit den Siebzigerjahren sind Benjamin Katz und seine Kamera aus der Kunstszene nicht wegzudenken. Ob A. R. Penck, Markus Lüppertz, Anselm Kiefer, Gerhard Richter, Georg Baselitz, Per Kirkeby, Jörg Immendorff oder Sigmar Polke – kaum ein großer Name fehlt im umfangreichen Archiv des ...
» mehr Informationen
22,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Benjamin Katz: Georg Baselitz at Work
Benjamin Katz beobachtet seit vielen Jahren seinen Freund Georg Baselitz bei der Arbeit. Immer mit dabei: seine Kamera. Der Hirmer Verlag hat zum 75. Geburtstag des Künstlers den Fotoband »Baselitz at Work« herausgebracht. Dieser präsentiert die einzigartigen Bilder und gibt einen sehr privaten Einblick in die Arbeitsweise des Künstlers.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für The Pinakothek Museums in Bavaria
Hg. Bernhard Maaz

The Pinakothek Museums in Bavaria

Treasures and Locations of the Bavarian State Painting Collections
Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen genießen Weltruhm. Jahr für Jahr strömen Besucher aus allen Ländern in die Pinakotheken Münchens. Doch wissen die Wenigsten, dass sich der hochkarätige Bestand dieser einzigartigen Sammlung weit über die Stadt hinaus erstreckt. Dieser attraktive Band führt nun erstmals durch alle 19 Galerien der Staatsgemäldesammlungen in Bayern.
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Die Sammlung KiCo
Neu
Hg. Stephan Berg et al.

Die Sammlung KiCo

Mentales Gelb. Sonnenhöchststand
Die KiCo Sammlung hat sich in den letzten 20 Jahren zu einer der wichtigsten Kollektionen zeitgenössischer Kunst entwickelt. Ausgehend von der Farbmalerei umfasst sie heute das gesamte Spektrum bildbezogener Gegenwartskunst, vom Tafelbild bis zur Installation. Der Katalog zeigt zentrale Werkblöcke der Sammlung, u.a. von Marcia Hafif, Maria Lassnig, Katharina Grosse, Wolfgang Tillmans und Olafur Eliasson.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar

 
Personen

 
Veranstaltungen
Cover für  Gerhard Richter
Gerhard Richter
About Painting - Early Works
Gerhard Richter (1932, Dresden) is one of the most influential contemporary artists and is often called the renewer of post-war painting. Richter analysed the traditional painting genres (still life, portrait, landscape), the visual idiom of modern painting (e.g. monochromy, abstraction, grids etc.) and the challenges for the medium in our digital culture. He broadened the concept of painting in dialogue with other disciplines such as photography and sculpture. The exhibition follows a distinct choice of motifs from the artist’s early work, where the analysis of the possibilities of visual representation and perception that were to remain a constant in his oeuvre were already tangible. The exhibition coincides with Gerhard Richter’s 85th birthday and is being organised in association with Kunstmuseum Bonn. An exhibition catalogue will also be published.
Veranstaltungsdaten:
Gent | Stedelijk Museum voor Actuele Kunst (S.M.A.K.)
21.10.2017 - 18.02.2018
Publikation zur Veranstaltung:
Cover für  Black & White
Monochrome
Painting in Black and White
Explore the tradition of painting in black and white from its beginnings in the Middle Ages through the Renaissance and into the 21st century. Painting using predominantly black-and-white pigments has long held a fascination for artists, yet there has never been a major exhibition on the subject. ‘Monochrome’ presents a series of case studies that investigate where and when grisaille painting was used and to what effect: from early religious works to paintings that emulate sculpture or respond to other media such as printmaking, photography, and film. Comprising works on glass, vellum, ceramic, silk, wood, and canvas by artists such as Rembrandt, Picasso, and Gerhard Richter (1932–), ‘Monochrome’ encourages visitors to trace the fascinating but little-studied history of black-and-white painting. This exhibition is organised by the National Gallery in collaboration with Stiftung Museum Kunstpalast, Dusseldorf.
Veranstaltungsdaten:
London | National Gallery London
30.10.2017 - 18.02.2018
Publikation zur Veranstaltung:
Cover für  Gerhard Richter
Gerhard Richter
Über Malen - Frühe Bilder
Gerhard Richter (*1932) ist eine Ausnahmeerscheinung – nicht weil seine Bilder weltbekannt sind, sondern weil er der Malerei neue Wege gewiesen hat. Seine Kunst bewegt sich souverän zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit, Sinnlichkeit und Verweigerung – Ambivalenzen, die sich schon im Frühwerk des Künstlers zeigen.
Veranstaltungsdaten:
Wiesbaden | Museum Wiesbaden
23.03.2018 - 24.06.2018
Publikation zur Veranstaltung:

 
Sammlereditionen
Cover für Benjamin Katz SammlerEdition
SammlerEdition
Benjamin Katz fotografiert Gerhard Richter seit 30 Jahren in seinem Atelier. Richter gehört zu den herausragendsten Künstlern der Gegenwart. Seine virtuosen abstrakten und fotorealistischen Werke hängen in den großen Museen der Welt. Die Aufnahmen des Fotokünstlers Katz geben erstmals einen detaillierten Einblick in Richters Arbeitsweise mit ihren variationsreichen künstlerischen und gedanklichen Prozessen.
» mehr Informationen
  leider vergriffen
Cover für Benjamin Katz
SammlerEdition

Benjamin Katz

Georg Baselitz, Derneburg, 1985, 2013
Baselitz gehört zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart. Seine Werke befinden sich in den großen Museen der Welt. Benjamin Katz, Fotograf und selbst Künstler, zeigt in diesem Band einzigartige Aufnahmen von Baselitz, den er seit über 30 Jahren in seinen Ateliers bei der Arbeit begleitet hat.
» mehr Informationen
475,00 €
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar

 
Sonderausgaben
Cover für Gute Gesellschaft – Lotte Hegewisch und das Mäzenatentum
Sonderausgabe
Hg. Anette Hüsch

Gute Gesellschaft – Lotte Hegewisch und das Mäzenatentum

Von Georg Friedrich Kersting bis Gerhard Richter
Private Förderung im Umfeld öffentlicher Museen – am Beispiel der eigenen Sammlungsgeschichte greift die Kunsthalle zu Kiel das Thema bürgerlichen Kunstmäzenatentums im Kontext öffentlicher Museen auf. Der Blick auf diese Fragestellung weitet sich durch Einschätzungen namhafter Persönlichkeiten der deutschen Kulturlandschaft.
» mehr Informationen
14,90 €statt 34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar


  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.