Cover für Die Impressionisten in der Normandie
Hg. Alexander Gaude et al.
Eugène Delacroix, Claude Monet, Auguste Renoir, Alfred Sisley und Berthe Morisot – das Buch präsentiert Meisterwerke der französischen Malerei des 19. Jahrhunderts von der Romantik bis zum Impressionismus. Die mondäne Sommerfrische in den Seebädern Frankreichs hat darin ebenso ihren Platz wie die Arbeitswelt der Häfen und die raue Natur der vom Ozean geprägten Landschaft.  
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Max Liebermann
Hg. Martin Faass et al.

Max Liebermann

Vom Freizeitvergnügen zum modernen Sport
Sport durchdringt heute nahezu alle Lebensbereiche. Sein Siegeszug begann in Deutschland vor über hundert Jahren. Max Liebermann war der erste deutsche Künstler, der sich intensiv mit diesem Thema auseinandersetzte. Der Band untersucht Max Liebermanns Blick auf Bewegung und Sport und erzählt zugleich die Geschichte vom Reiten, Tennis und Polo in der Kunst.  
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Seurat, Signac, van Gogh
Hg. Klaus Albrecht Schröder

Seurat, Signac, van Gogh

Wege des Pointillismus
„Die Künstler des Pointillismus richteten mit ihrer bahnbrechenden Punktmethode ihr Augenmerk nicht mehr allein auf die Nachahmung der Wirklichkeit. Von 1886 bis 1930 verselbstständigten sich Punkt, Farbe und Licht in ihrer Malerei zu Meisterwerken von bis dahin ungekannter Helligkeit und Farbenvielfalt.  
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Victor Chocquet
Hg. Mariantonia Reinhard-Felice et al.

Victor Chocquet

Ami et collectionneur des impressionnistes Renoir, Cézanne, Monet, Manet Französische Ausgabe
Die Erfolgsgeschichte des französischen Impressionismus ist ohne den Künstlerfreund und Sammler Victor Chocquet (1821–1891) nicht denkbar. Er hat Renoir und Cézanne gefördert, war ein früher Apologet ihrer Kunst und ein Wegbereiter ihres Ruhms. Die Sammlung Oskar Reinhart in Winterthur widmet dieser sympathisch-bescheidenen Persönlichkeit eine erstrangig besetzte Retrospektive.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Thomas Herbst
Carsten Meyer-Tönnesmann

Thomas Herbst

Werkverzeichnis der Gemälde, Ölstudien und Aquarelle (1848–1915)
Bereits mit 19 Jahren hatte der Hamburger Impressionist Thomas Herbst sein künstlerisches Ziel klar vor Augen: »Daß ich mit Erfolg nach der Natur, das heißt Landschaft und Tier malen kann, das ist doch das wirklich Wahre.« Zu seinem 100. Todestag erscheint nun das Werkverzeichnis seiner Gemälde, Ölstudien und Aquarelle in dichter Bebilderung der über 1000 Arbeiten.
» mehr Informationen
69,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Victor Chocquet
Hg. Mariantonia Reinhard-Felice

Victor Chocquet

Freund und Sammler der Impressionisten Renoir, Cézanne, Monet, Manet
Die Erfolgsgeschichte des französischen Impressionismus ist ohne den Künstlerfreund und Sammler Victor Chocquet (1821–1891) nicht denkbar. Er hat Renoir und Cézanne gefördert, war ein früher Apologet ihrer Kunst und ein Wegbereiter ihres Ruhms. Die Sammlung Oskar Reinhart in Winterthur widmet dieser sympathisch-bescheidenen Persönlichkeit eine erstrangig besetzte Retrospektive.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Edgar Degas
Sonderausgabe
Hg. Alexander Eiling

Edgar Degas

Klassik und Experiment 2. Auflage
Maler des modernen Lebens par excellence und ein scharfer Beobachter seiner Zeitgenossen, suchte Edgar Degas – im  Unterschied zu den Künstlern aus dem Umkreis der Impressionisten – zugleich die intensive Auseinandersetzung mit den Alten Meistern. Dieser zentralen Polarität im Schaffen des Künstlers spürt das Buch nach und zeigt einen Altbekannten in neuem Licht.
» mehr Informationen
19,90 €statt 49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Max Liebermann und die Schweiz
Hg. Marc Fehlmann

Max Liebermann und die Schweiz

Meisterwerke aus Schweizer Sammlungen
Max Liebermann ist der bedeutendste Vertreter des deutschen Impressionismus. Seine Entwicklung und seine Verbindungen zur Schweiz werden mit rund 90 Gemälden, Aquarellen, Pastellen und Handzeichnungen aus Schweizer Museen und Privatbesitz umfassend dargestellt.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Max Slevogt
Hg. Direktion Landesmuseum Mainz

Max Slevogt

Neue Wege des Impressionismus
Max Slevogt ist einer der bedeutendsten Vertreter der Plein-Air-Malerei in Deutschland. Zunächst an der Münchner Akademie traditionell ausgebildet, deren Grundsätze er nie vergaß, wandte er sich schrittweise modernen Themen und experimentellen Maltechniken zu. Anhand von Gemälden, Skizzen und Studien wird der Künstler und seine Arbeitsweise umfassend dargestellt.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Camille Pissarro
Hg. Markus Müller

Camille Pissarro

Mit den Augen eines Impressionisten
Camille Pissarro (1830–1903) galt unter seinen Künstlerfreunden als der erste Impressionist. Seine Graphik setzt die Ideen dieser Maler an der Schwelle zur Moderne in sensible und variationsreich ausgeführte Bilderfindungen um. Der Katalog des Picasso-Museums in Münster erschließt damit einen vergessenen Aspekt auf die Innovationen des Impressionismus.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für All the Beauty at Hand
Neu
Hg. Thomas Zuhr

All the Beauty at Hand

A Brief History of Hirmer Publishers
Das attraktiv gestaltete Werk dokumentiert die Arbeit des Hirmer Verlags der letzten 65 Jahre. Insgesamt sind seit 1948 über 1100 Titel unter diesem Markennamen erschienen. Getreu dem Motto »Kunstbücher, die Maßstäbe setzen« steht der Verlag immer im Dienst der Kunst und ist der höchsten Qualität verpflichtet. Ein Buch über Büchermacher und Buchverkäufer, über Buchkunst und Kunst im Buch, über Museumspartnerschaft und ...
» mehr Informationen
ca. 14,90 €
  Jetzt vorbestellen
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  noch nicht lieferbar,
erscheint 06/2020