Cover für Magyar Modern
Hg. Ralf Burmeister et al.

Magyar Modern

Ungarische Kunst in Berlin 1910-1933
Wichtige Künstler*innen der ungarischen Klassischen Moderne lebten und arbeiteten temporär an der Spree und waren in der Berliner Avantgarde präsent. Die enge Verbundenheit der Weimarer Kultur mit den kreativen Kräften Ungarns, die mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten endete, tritt nun fulminant illustriert zutage.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Magyar Modern
Hg. Ralf Burmeister et al.

Magyar Modern

Hungarian Art in Berlin 1910-1933
Wichtige Künstler*innen der ungarischen Klassischen Moderne lebten und arbeiteten temporär an der Spree und waren in der Berliner Avantgarde präsent. Die enge Verbundenheit der Weimarer Kultur mit den kreativen Kräften Ungarns, die mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten endete, tritt nun fulminant illustriert zutage.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Max wird Beckmann
Hg. Thomas Döring et al.

Max wird Beckmann

Es begann in Braunschweig
Max Beckmann (1884–1950), einer der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts, verbrachte seine Jugendjahre von 1895 bis 1900 in Braunschweig. Auch zu Studienzeiten kehrte er zeitweise hierhin zurück. Wie wurde aus dem Knaben ein Künstler? Woher nahm er seine Inspiration? Der Band beleuchtet diese Anfänge und ihre lebenslange Prägekraft für Beckmann anhand frühester und reifer Werke.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Heinrich Campendonk
Gisela Geiger

Heinrich Campendonk

The Great Masters of Art
Der jüngste Blaue Reiter stand lange im Schatten seiner Malerkollegen Wassily Kandinsky, Franz Marc, August Macke und Paul Klee. Seit wenigen Jahren erfährt Heinrich Campendonk eine unvergleichliche Wiederentdeckung, die mit einer Neubewertung seines umfangreichen Œuvre einhergeht.
» mehr Informationen
13,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für George Grosz in Berlin
Sabine Rewald

George Grosz in Berlin

Das unerbittliche Auge
Berlin der 20er-Jahre – George Grosz fand die Bildsprache, um die Triebkräfte einer entfesselten Metropole anschaulich zu machen. Mit den Mitteln der Groteske und einem »messerharten Zeichenstil« seziert er die wüste Realität seiner Zeit – und hat zugleich eine unbändige Freude an der »dollen Sache Leben«.
» mehr Informationen
38,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Edvard Munch
Uwe M. Schneede

Edvard Munch

Meisterblätter
Der 1863 geborene norwegische Künstler Edvard Munch entwickelte sich schnell zu einem der bedeutendsten und einflussreichsten Maler und Grafiker der frühen Moderne in Europa. Anhand von 90 zumeist farbigen Radierungen, Lithografien, Holzschnitten und Hektografien, die die ikonischen Themen seiner Gemälde aufnehmen, entsteht ein faszinierender Überblick über Munchs Werk.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Gustav Vriesen
Hg. Christiane Heuwinkel et al.

Gustav Vriesen

Und die Entdeckung der Moderne in Bielefeld
Ein Kunsthistoriker im Zentrum: Gustav Vriesen (1912–1960) präsentierte eine der ersten Ausstellungen zu August Macke im Nachkriegsdeutschland, entdeckte den fast verschollenen Expressionisten Hermann Stenner wieder und forschte zu Robert und Sonia Delaunay. Ein Lebenswerk in Bildern und Skulpturen – eine Spurensuche zur Wiederentdeckung der Moderne nach 1945.
» mehr Informationen
32,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für All the Beauty at Hand
Hg. Thomas Zuhr

All the Beauty at Hand

A Brief History of Hirmer Publishers
Das attraktiv gestaltete Werk dokumentiert das englische Programm des Hirmer Verlags von 2010 bis 2020. In dieser Zeitspanne erschienen unter dem Markennamen Hirmer Publishers insgesamt mehr als 500 englischsprachige Titel. Getreu dem Motto »Kunstbücher, die Maßstäbe setzen« steht der Verlag immer im Dienst der Kunst und ist der höchsten Qualität verpflichtet. Ein Buch über Büchermacher und Buchverkäufer, über Buchkunst und Kunst im ...
» mehr Informationen
14,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Erich Heckel
Renate Ebner et al.

Erich Heckel

Werkverzeichnis der Druckgraphik Band 1: 1903 bis 1913, Band 2: 1914 bis 1968, Band 3: Texte, Materialien, Bildindex
Erich Heckel (1883–1970) war Gründungsmitglied der Künstlergruppe Brücke, einer der Pioniere des Expressionismus und bedeutender Vertreter der Klassischen Moderne im Nachkriegsdeutschland. Sein druckgrafisches Werk wird hier auf der Grundlage neuester Forschungen mit großzügigen Abbildungen von den besten Kennern der Materie dokumentiert und kommentiert.
» mehr Informationen
248,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Conrad Felixmüller
David Riedel

Conrad Felixmüller

Junge Kunst Band 38
Conrad Felixmüller (1897–1977) gilt als einer der wichtigsten Vertreter der »zweiten Generation« des deutschen Expressionismus, der bereits während der Weimarer Republik mit seiner Kunst erste große Erfolge feierte.
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Alles! 100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden
Hg. Roman Zieglgänsberger
Vor 100 Jahren zog Jawlensky (1864–1941) nach Wiesbaden, wo sich heute die weltweit bedeutendste öffentliche Sammlung des namhaften Expressionisten befindet. Alle Schaffensphasen des aus Russland stammenden und in Süddeutschland, Paris und der Schweiz tätigen Malers werden in Hauptwerken präsentiert – ein wichtiger Mosaikstein zur ersten Stunde des deutschen Expressionismus.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hans Purrmann
Christoph Wagner

Hans Purrmann

The Great Masters of Art
Der Maler Hans Purrmann (1880–1966) zählt zu den bedeutenden Künstlern der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts. Mit seinem von Henri Matisse und Paul Cézanne ausgehenden vitalen Kolorismus entwickelte er im Laufe seines etappenreichen Lebens in München, Paris, Berlin, Florenz und der Schweiz eine international eigenständige und anerkannte Position.
» mehr Informationen
13,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hermann Stenner
Christoph Wagner

Hermann Stenner

A Pioneer of German Expressionism
Der Maler Hermann Stenner (1891–1914) gehört zu den herausragenden Talenten des 20. Jahrhunderts. Beeindruckend ist seine rasante künstlerische Entwicklung und eigenständige Bildsprache, zu der er in nur fünf Studien- und Schaffensjahren fand. Das erstaunlich umfangreiche Werk des im Ersten Weltkrieg früh gefallenen Künstlers gilt es heute neu zu entdecken.
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Peter August Böckstiegel
David Riedel

Peter August Böckstiegel

The Expression of his Roots
Peter August Böckstiegel gilt als der bedeutendste westfälische Expressionist und zählt zu den wichtigen Vertretern der Klassischen Moderne. Gemälde voll expressiver Strahlkraft stehen in seinem Werk neben sensiblen Stimmungsbildern und ausdrucksstarken Plastiken – ein Künstler, der mit seinem hochspannenden Œuvre zu Recht seit Jahren immer stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rückt.
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Expressionismus Schweiz
Hg. Konrad Bitterli
Der Expressionismus in der Schweiz war eine sehr heterogene und vielfältige Kunstströmung, die sich durch einen ausgeprägten Individualismus auszeichnet. Der Band bietet einen spannenden Überblick der künstlerischen Entwicklungen in sämtlichen Regionen des Landes, insbesondere in der Romandie und im Tessin, mit Werken von über 30 bekannten und neu zu entdeckenden Künstlerinnen und Künstlern.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ich bin mein Stil
Hg. Cathrin Klingsöhr-Leroy

Ich bin mein Stil

Künstlerbildnisse im Kreis von Brücke und Blauem Reiter
Die Künstlergruppen Brücke und Blauer Reiter wollten die Welt mit ihren Bildern verändern. Wer waren diese Revolutionäre der Kunst und wie sahen sie sich selbst? Der Band zeigt Selbstbildnisse der Malerinnen und Maler sowie Porträts und Fotos, die sie gegenseitig von sich fertigten, und spürt so der Entwicklung eines radikal neuen Künstlerselbstverständnisses nach.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Erich Heckel
Sonderausgabe
Andreas Hüneke

Erich Heckel

Werkverzeichnis der Gemälde, Wandbilder und Skulpturen Band 1: 1904 bis 1918 Band 2: 1919 bis 1964
Erich Heckel war Gründungsmitglied der Künstlergruppe Brücke, einer der Pioniere des Expressionismus und bedeutender Vertreter der klassischen Moderne im Nachkriegsdeutschland. Sein malerisches und plastisches Werk wird hier auf der Grundlage neuester Forschungen mit opulenten Farbtafeln von einem der besten Kenner der Materie dokumentiert und kommentiert.
» mehr Informationen
298,00 €statt 398,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ernst Ludwig Kirchner
Hg. Gaia Regazzoni Jäggli

Ernst Ludwig Kirchner

Und die Erhabenheit der Berge / And the Grandeur of the Mountains / e la grandiositá della montagna
Seine letzten Lebensjahre, von 1917 bis 1938, verbrachte Ernst Ludwig Kirchner zur Erholung von einem psychischen Zusammenbruch in Davos. Unter dem überwältigenden Eindruck der Alpen schuf er farbgewaltige, visionäre Landschaften und malte den Alltag der Bauern. Anschaulich zeigt der Band die inspirierende Bedeutung der Bergwelt für Kirchners Spätwerk.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ernst Ludwig Kirchner
Hans-Peter Keller

Ernst Ludwig Kirchner

Gestaltete Wände und Räume
Immer wieder hat sich Ernst Ludwig Kirchner zwischen 1912 und 1937 auch im Bereich der angewandten Kunst engagiert. Über diese für die Verbreitung seiner künstlerischen Ziele so wichtigen Projekte berichtet Hans-Peter Keller in einer an Neuentdeckungen und grundlegend recherchiertem Material überaus reichen Forschungsarbeit.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Kirchner neu denken
Eva Bader et al.

Kirchner neu denken

Internationale Tagung
Anlässlich des 80. Todestages Ernst Ludwig Kirchners 2018 war seine Wahlheimat Davos Ort einer großen Tagung. Der reich bebilderte Band dazu versammelt internationale Experten, die ihre Sichtweise auf das Schaffen des Künstlers darlegen und dabei vielseitige Perspektiven auf ein Œuvre ermöglichen, das bis heute nichts an Aktualität eingebüßt hat.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Peter August Böckstiegel
David Riedel

Peter August Böckstiegel

Junge Kunst 34
Peter August Böckstiegel gilt als der bedeutendste westfälische Expressionist und zählt zu den wichtigen Vertretern der Klassischen Moderne. Gemälde voll expressiver Strahlkraft stehen in seinem Werk neben sensiblen Stimmungsbildern und ausdrucksstarken Plastiken – ein Künstler, der mit seinem hochspannenden Œuvre zu Recht seit Jahren immer stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rückt.
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hilti Art Foundation. The Collection
Hg. Hilti Art Foundation

Hilti Art Foundation. The Collection

Vol. 2: Art from 1950 to the Present Day
Die private Kunstsammlung der Hilti Art Foundation umfasst über 200 Gemälde, Skulpturen und Fotografien feinster Qualität von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart. Band 2 des zweiteiligen Sammlungskataloges präsentiert 120 ausgewählte Werke ab der Mitte des 20. Jahrhunderts bis heute, von Josef Albers bis Thomas Struth.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Kairouan
Wilhelm Hausenstein

Kairouan

Or how Paul Klee became a Painter
Für Paul Klee waren die Eindrücke, die er 1914 auf seiner Tunisreise, insbesondere in der Stadt Kairuan, sammelte, fundamental: »ich und die Farbe sind eins. Ich bin Maler«. Wenige Jahre später stellte 1921 Wilhelm Hausenstein seinen Freund Paul Klee ins Zentrum des Buches Kairuan und war damit einer der ersten, die das Genie des Künstlers erkannten.  
» mehr Informationen
24,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Van Gogh, Cézanne, Matisse, Hodler
Hg. Matthias Frehner et al.

Van Gogh, Cézanne, Matisse, Hodler

Die Sammlung Hahnloser
Die Sammlung Hahnloser entstand im frühen 20. Jahrhundert im engen freundschaftlichen Austausch zwischen dem Sammlerpaar Arthur und Hedy Hahnloser-Bühler und ihren berühmten Künstlerfreunden. Mit rund 120 Hauptwerken gibt das Buch einen Überblick über diese international einzigartige Sammlung der Schweizer und Französischen Moderne und berücksichtigt dabei auch ihren kulturpolitisch vorbildhaften Aspekt.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hilti Art Foundation. Die Sammlung
Hg. Hilti Art Foundation

Hilti Art Foundation. Die Sammlung

Band 1: Kunst der klassischen Moderne 1880-1950
Die private Kunstsammlung der Hilti Art Foundation umfasst über 200 Gemälde, Skulpturen und Fotografien feinster Qualität von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwart. Band 1 des zweiteiligen Sammlungskataloges präsentiert 80 ausgewählte Werke vom späten 19. Jahrhundert bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts, von Paul Gauguin bis Alberto Giacometti.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hilti Art Foundation. The Collection
Hg. Hilti Art Foundation

Hilti Art Foundation. The Collection

Vol. 1: Classical Modernism 1880-1950
Die private Kunstsammlung der Hilti Art Foundation umfasst über 200 Gemälde, Skulpturen und Fotografien feinster Qualität von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwart. Band 1 des zweiteiligen Sammlungskataloges präsentiert 80 ausgewählte Werke vom späten 19. Jahrhundert bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts, von Paul Gauguin bis Alberto Giacometti.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hermann Stenner
Christiane Heuwinkel et al.

Hermann Stenner

Junge Kunst 32
Der Maler Hermann Stenner (1891–1914) gehört zu den herausragenden Talenten des 20. Jahrhunderts. Beeindruckend ist seine rasante künstlerische Entwicklung und eigenständige Bildsprache, zu der er in nur fünf Studien- und Schaffensjahren fand. Das erstaunlich umfangreiche Werk des im Ersten Weltkrieg früh gefallenen Künstlers gilt es heute neu zu entdecken.
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für MAKING VAN GOGH
Hg. Alexander Eiling et al.
MAKING VAN GOGH nimmt das Œuvre Vincent van Goghs im Kontext seiner Rezeption in den Blick. Der Band thematisiert die besondere Rolle, die deutsche Galeristen, Sammler, Kritiker und Museen für seine Erfolgsgeschichte spielten. Zugleich wird auch die Bedeutung van  Goghs als Vorbild für die Kunst des Expressionismus beleuchtet.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ada Nolde
Hg. Astrid Becker et al.

Ada Nolde "meine vielgeliebte"

Muse und Managerin Emil Noldes
Emil Nolde ist nicht ohne seine Frau Ada zu denken und Ada Nolde nicht ohne Emil. In 44 gemeinsamen Ehejahren entwickelt sich eine symbiotische Verbindung, Ada ist für Emil immer die „vielgeliebte“. Ihre Bedeutung kann für die Entwicklung und den Durchbruch von Nolde als Mensch und Künstler nicht hoch genug eingeordnet werden. Sie ist Muse und Modell für seine Kunst, in der sie, auch ohne im Bildtitel genannt zu werden, sich oftmals identifizieren lässt.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ich bin Ich
Hg. Frank Schmidt

Ich bin Ich

Paula Modersohn-Becker Die Selbstbildnisse
»Und nun weiß ich gar nicht wie ich mich unterschreiben soll. Ich bin nicht Modersohn und ich bin auch nicht mehr Paula Becker. Ich bin Ich, und hoffe, es immer mehr zu werden.« Paula Modersohn-Becker am 17. 2.1906 an Rainer Maria Rilke
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Paul Kleinschmidt
Christoph Breitwieser et al.

Paul Kleinschmidt

Tingeltangel Damen
Die spannende Wiederentdeckung der Tuschearbeiten von Paul Kleinschmidt (1883 – 1949), die er selbst „Studien für eine bessere malerische Welt“ nannte: Der Band versammelt über 30 bislang nie öffentlich gezeigte Tuschearbeiten, die der Enkel des Künstlers dem Museum Bensheim gestiftet hat. Weitere Zeichnungen, farbige Gouachen und Grafiken vervollständigen die bibliophile Publikation.
» mehr Informationen
19,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Franz Marc Museum
Hg. Cathrin Klingsöhr-Leroy

Franz Marc Museum

Die Sammlung
Der bibliophile Band lädt anhand von rund 100 ausgewählten Werken ein zu einem Spaziergang durch die Kunst vom Expressionismus bis zur Kunst nach 1945. Dabei wirft er einen neuen Blick auf Bekanntes und lässt Überraschendes entdecken wie die rückseitige Bemalung von Gemälden oder das Interesse der Avantgarde an der Volkskunst.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Egger-Lienz und Otto Dix
Sonderausgabe
Hg. Wolfgang Meighörner et al.

Egger-Lienz und Otto Dix

Bilderwelten zwischen den Kriegen
Otto Dix und Albin Egger-Lienz’ Auseinandersetzung mit dem Thema Krieg hat eindrucksvolle Ikonen des 20. Jahrhunderts hervorgebracht. Die Künstler begegnen sich in diesem Kunstband zum ersten Mal. Ihre Bilder erzählen vom universell Grausamen, von getrübten Hoffnungen und unerfüllten Sehnsüchten und offenbaren dabei einen Sonderweg der Moderne.
» mehr Informationen
24,90 €statt 45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Flucht in die Bilder?
Meike Hoffmann et al.

Flucht in die Bilder?

Die Künstler der Brücke im Nationalsozialismus
Ausgehend von den umfangreichen Beständen des Brücke-Museums wird die Alltagsrealität der Künstler im Nationalsozialismus umfassend thematisiert. Dabei werden die Maßnahmen der NS-Kunstpolitik gegen die ehemaligen Brücke-Mitglieder ebenso beleuchtet wie die unmittelbaren Auswirkungen auf ihr künstlerisches Schaffen und das Selbstverständnis der Maler im Kontext dieser Zeit.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Escape into Art?
Meike Hoffmann et al.

Escape into Art?

The Brücke Painters in the Nazi Period
Ausgehend von den umfangreichen Beständen des Brücke-Museums wird die Alltagsrealität der Künstler im Nationalsozialismus umfassend thematisiert. Dabei werden die Maßnahmen der NS-Kunstpolitik gegen die ehemaligen Brücke-Mitglieder ebenso beleuchtet wie die unmittelbaren Auswirkungen auf ihr künstlerisches Schaffen und das Selbstverständnis der Maler im Kontext dieser Zeit.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Lyonel Feininger
Ulrich Luckhardt

Lyonel Feininger

The Great Masters of Art
Elegante Segelschiffe, weite Meereslandschaften, kristallin aufgefächerte Architekturansichten – mit seiner unverwechselbaren Bildsprache und Motivwelt wurde Lyonel Feininger zu einem der wichtigsten und bis heute überaus beliebten Künstler der Klassischen Moderne.
» mehr Informationen
13,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Marianne von Werefkin
Brigitte Salmen

Marianne von Werefkin

Junge Kunst 30
Sie war nicht nur eine begabte Malerin sondern auch eine kluge Freidenkerin und Gastgeberin: im Schwabinger Salon von Marianne von Werefkin versammelten sich Anfang des 20. Jahrhunderts namhafte Künstler wie Wassily Kandinsky, Gabriele Münter, Alfred Kubin, Adolf Erbslöh, Erma Bossi, Franz Marc und August Macke.
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Marianne von Werefkin
Brigitte Salmen

Marianne von Werefkin

The Great Masters of Art
Sie war nicht nur eine begabte Malerin sondern auch eine kluge Freidenkerin und Gastgeberin: im Schwabinger Salon von Marianne von Werefkin versammelten sich Anfang des 20. Jahrhunderts namhafte Künstler wie Wassily Kandinsky, Gabriele Münter, Alfred Kubin, Adolf Erbslöh, Erma Bossi, Franz Marc und August Macke.
» mehr Informationen
13,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Fragments of Metropolis - East | Osten
Hg. Niels Lehmann et al.

Fragments of Metropolis - East | Osten

Das expressionistische Erbe in Polen, Tschechien und der Slowakei
Die Architektur des Expressionismus ist der Aufbruch der Baukunst in die Goldenen Zwanziger – mit regional unterschiedlichen Strömungen, Schwerpunkten und Protagonisten. Der dritte Band der Reihe dokumentiert die noch existierenden Bauten in Polen, Tschechien und der Slowakei. Als faszinierende Wiederentdeckung wird Gemeinsames und Unterschiedliches in dieser bedeutsamen, europäischen Großregion präsentiert.  
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Egon Schiele
Hg. Wolf Eiermann

Egon Schiele

Freiheit des Ich
Im Schaffen von Egon Schiele, einem der prägendsten Künstler der Wiener Moderne, steht die menschliche Gestalt im Mittelpunkt. Er erkundet stets das Neue, provoziert ‒ lebt die »Freiheit des Ich«? Der Band beleuchtet die Rolle der von Freud eröffneten psychologischen Auseinandersetzung mit dem vom Unterbewusstsein bestimmten Ich im Œuvre des Künstlers.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Alexander Kanoldt
Michael Koch

Alexander Kanoldt

1881–1939. Werkverzeichnis der Gemälde
Alexander Kanoldt ist einer der bedeutendsten Vertreter des Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit Münchner Prägung. 1925 war er in der wegweisenden Mannheimer Ausstellung »Neue Sachlichkeit – Deutsche Malerei seit dem Expressionismus» mit mehr Werken vertreten als Beckmann, Dix oder Grosz. Erstmals wird Kanoldts malerisches Werk nun umfassend erschlossen.
» mehr Informationen
58,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Paul Holz
Sonderausgabe
Nina Schleif

Paul Holz

Schlachter des guten Gewissens
Der Künstler Paul Holz wird von Kennern in einem Atemzug mit Paul Klee, Käthe Kollwitz, Alfred Kubin und George Grosz genannt. In den 1920er- und 30er- Jahren schuf er furiose Federzeichnungen,  in  denen er sich als sanfter aber bestimmter Fürsprecher der Benachteiligten, als »Schlachter unseres guten Gewissens« erweist.
» mehr Informationen
14,90 €statt 35,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Willem de Kooning
Corinna Thierolf

Willem de Kooning

The Great Masters of Art
Ohne Papiere und versteckt im Maschinenraum eines britischen Frachters reist 1926 der 22-jährige Niederländer Willem de Kooning (1904–1997) in die USA ein. Der junge Kunststudent schlägt sich zunächst als Anstreicher, Schilder- und Fassadenmaler durch, bevor er sich nach acht Jahren endlich vollständig der Malerei widmen kann.
» mehr Informationen
13,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Rudolf Leopold
Diethard Leopold

Rudolf Leopold

Connoisseur | Collector | Museum Founder
Mit pionierhaftem Weitblick und Gespür für Kunst gelang dem Sammler Rudolf Leopold (1925–2010) in der historischen Epoche des Neubeginns ab den 1950er-Jahren etwas, das nur wenigen Vertretern dieser Gilde geglückt ist: der Aufbau einer ästhetisch anspruchsvollen wie kunsthistorisch relevanten Großsammlung von internationalem Ruf.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Paul Klee - Landschaften
Hg. Cathrin Klingsöhr-Leroy

Paul Klee - Landschaften

Eine kleine Reise ins Land der besseren Erkenntnis
Der bibliophile Band begleitet den Leser auf eine sinnesfrohe Wanderung durch Paul Klees imaginäre Landschaften. Geleitet wird er vom Maler selbst, der in seiner Schrift »Schöpferische Konfession« von 1920 das Gleichnis vom Bild als Landschaft nutzt, um eine »kleine Reise ins Land der besseren Erkenntnis« zu unternehmen und den Betrachter so in seine zeichenhafte Bildwelt einzuführen.
» mehr Informationen
22,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Gurlitt: Status Report
Hg. Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH et al.
Otto Dix, Franz Marc, Emil Nolde, Paul Cézanne, Wassily Kandinsky oder Claude Monet – als über 1000 Kunstwerke herausragender Künstler der Moderne 2012 auftauchten, wurde dies als Sensationsfund gefeiert, doch auch der Verdacht auf NS-Raubkunst stand im Raum. Das Begleitbuch zu den Ausstellungen der Bundeskunsthalle und des Kunstmuseums Bern und anschließend im Martin-Gropius-Bau Berlin dokumentiert erstmals eine Auswahl von Werken aus dem Nachlass des ...
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Brücke-Museum Berlin – Highlights
Hg. Magdalena M. Moeller
Der umfangreiche Band in handlichem Format bietet anhand von 322 Werken einen Einblick in die größte Sammlung zur Kunst der Brücke-Maler. Zu jedem Künstler werden herausragende Kunstwerke verschiedener Techniken vorgestellt. Eine kurze Einführung der Direktorin Magdalena M. Moeller vermittelt die Entstehungsgeschichte und Entwicklung des einzigartigen Spezialmuseums.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Marcella tigert durch Berlin
Anne Funck et al.
Wer ein Tigerkleid anhat, sollte auch tigern - da sind sich Marcella und ihre Katze einig. Mit ihrem roten Flitzeroller starten sie eine Spritztour durch Berlin, treffen alte und neue Bekannte, verlieren dies und das, aber nie ihre gute Laune. Warum auch? Denn unterwegs zu sein, ist immer spannend: bei den Tieren im Zoo, im "Zauberhaus" KaDeWe, mit der Katzenbande auf dem Winterfeldtmarkt, am Brandenburger Tor, die Spree hinab, auf Tauchgang im Wannsee und im Großstadtdschungel ...
» mehr Informationen
15,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Kirchner, Nolde und die Anderen
Bernadette Schoog

Kirchner, Nolde und die Anderen

Magdalena M. Moeller und das Brücke-Museum
Die weltweit größte Sammlung des deutschen Expressionismus befindet sich im Brücke-Museum Berlin. Dessen herausragenden Ruf hat Magdalena M. Moeller, die seit 1988 Direktorin des Hauses ist, maßgeblich mitbegründet. Dieser Band stellt sie als visionäre Kunstmanagerin, Wissenschaftlerin und international gefragte Ernst-Ludwig-Kirchner-Expertin vor, deren Biografie eng mit der heutigen Rezeption des deutschen Expressionismus verknüpft ist.
» mehr Informationen
19,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Back to Paradise
Sonderausgabe
Hg. Tayfun Belgin et al.

Back to Paradise

Meisterwerke des deutschen Expressionismus aus dem Aargauer Kunsthaus und dem Osthaus Museum Hagen
Der Band führt expressionistische Meisterwerke aus zwei Sammlungen zusammen: Die Sammlung Häuptli im Aargauer Kunsthaus und die Sammlung im Osthaus Museum Hagen  vereinen u.a. Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Max Pechstein und Emil Nolde, ergänzt durch Schweizer Expressionisten wie Cuno Amiet oder Paul Camenisch.
» mehr Informationen
14,90 €statt 39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für In) Formation
Dagmar Täube

In) Formation

Zur Philosophie und Kunst von Alice Teichert
Die Bilder von Alice Teichert sind bekannt für ihre unendliche Tiefe und einzigartige Leuchtkraft, ihre visuelle Poesie, für ihre Vielschichtigkeit und die Nähe zur Musik. Mit Linien, Formen und Farben lässt sie eine neue Welt entstehen, die sich dem Betrachter erst erschließt, wenn er aufhört „entziffern“ zu wollen.  
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Blue Land and City Noise
Hg. Cathrin Klingsöhr-Leroy

Blue Land and City Noise

An Expressionist Stroll through Art and Literature
»Kann es in Sachen deutscher Expressionismus noch Überraschungen geben?«, fragt der Schriftsteller Michael Kumpfmüller. Ja, kann es, beweist dieser bibliophile Band, der mit selten gezeigten Bildern und Texten berühmter Autoren zu einem kurzweiligen wie inspirierenden Spaziergang durch die Welt des Expressionismus einlädt.  
» mehr Informationen
24,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Otto Ritschl
Hg. Wolff Mirus

Otto Ritschl

Das Werkverzeichnis 1919-1976
Das Werk des Wiesbadener Malers Otto Ritschl besticht durch eine Vielseitigkeit der Stile eines langen Künstlerlebens: Seine Wurzeln gründen im Einfluss von Kokoschka, Andre Derain und Picasso und erhalten in der freundschaftlichen Auseinandersetzung mit Alexej Jawlensky eine bestimmende geistige Basis, die im Spätwerk in gestalterischen Reichtum münden.
» mehr Informationen
59,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Vibrant Metropolis / Idyllic Nature
Hg. Zürcher Kunstgesellschaft / Kunsthaus Zürich

Vibrant Metropolis / Idyllic Nature

Kirchner. The Berlin Years
Ernst Ludwig Kirchners Umzug von Dresden nach Berlin im Jahr 1911 markiert einen Wendepunkt in seiner Kunst. In den Jahren von 1912 bis 1915 schuf der Künstler unter dem Eindruck dieser modernsten Großstadt Europas Werke, die in ihrer übersteigerten und verdichteten Art als eigentliche Metaphern für das Lebensgefühl des beginnenden 20. Jahrhunderts gelten können.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Gabriele Münter
Annegret Hoberg

Gabriele Münter

Junge Kunst 22
Als Mitbegründerin des »Blauen Reiters«, Malerin von Gemälden in kühner Farbenpracht und langjährige Gefährtin Wassily Kandinskys ist Gabriele Münter (1877–1962) bestens bekannt. Dass es im Werk und in der Biografie dieser vielfach begabten Künstlerin einiges neu zu entdecken gibt, zeigt der neue Band der Jungen Kunst.
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hans Hofmann
Hg. Friedrich Meschede

Hans Hofmann

Creation in Form and Color
Hans Hofmann, Hauptvertreter des Abstrakten Expressionismus und der amerikanischen Moderne des 20. Jahrhunderts mit europäischen Wurzeln, prägte die Entwicklung der modernen Kunst in Amerika als Kunstlehrer auf grundlegende Weise. Seine starkfarbigen Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen können nun in einer europäischen Retrospektive entdeckt werden.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hans Hofmann
Hg. Friedrich Meschede

Hans Hofmann

Creation in Form and Color Englische Ausgabe
Hans Hofmann, Hauptvertreter des Abstrakten Expressionismus und der amerikanischen Moderne des 20. Jahrhunderts mit europäischen Wurzeln, prägte die Entwicklung der modernen Kunst in Amerika als Kunstlehrer auf grundlegende Weise. Seine starkfarbigen Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen können nun in einer europäischen Retrospektive entdeckt werden.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ludwig Meidner
Hg. Philipp Gutbrod

Ludwig Meidner

Begegnungen
Ludwig Meidner (1884–1966) schuf vor, während und nach dem Ersten Weltkrieg zahlreiche Porträts aus dem deutsch-jüdischen Intellektuellenkreis, welche seine literarischen und künstlerischen Netzwerke veranschaulichen. Der Band versammelt diese und stellt damit für alle Liebhaber des Expressionismus eine faszinierende Entdeckung dar.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Fragments of Metropolis - Rhein | Ruhr
Niels Lehmann et al.

Fragments of Metropolis - Rhein | Ruhr

Das expressionistische Erbe an Rhein und Ruhr 2. überarbeitete Auflage
Die Architektur des Expressionismus ist der Aufbruch der Baukunst in die goldenen Zwanziger, auch in der Metropolenregion Rhein|Ruhr. Erstmals dokumentiert der Band alle hier noch existierenden Bauten in einer Gesamtübersicht und zeigt ein vollkommen neues Bild der bekannten Region – eine faszinierende Wiederentdeckung.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Karl Schmidt-Rottluff
Christiane Remm

Karl Schmidt-Rottluff

Junge Kunst 21
Die »unerklärliche Sehnsucht, das zu fassen, was ich sehe und fühle, und dafür den reinsten Ausdruck zu finden«, spiegelt sich im gesamten Werk des Brücke-Künstlers Karl Schmidt-Rottluff wider. Seine Landschafts- und Figurenbilder, Stillleben sowie Porträts sind farbgewaltige Zeugnisse einer direkten und klaren Bildsprache. 
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für
Hg. Kunstmuseum Bern

"Was bleibt."

Die Welt des Cesare Lucchini
Mit Farbe und Licht schafft der Tessiner Maler Cesare Lucchini eine Welt flüchtiger Visionen. Seit den 1960er-Jahren leistet er einen international beachteten Beitrag zur abstrakt-expressiven Kunst. Die Deutung der Lebenswelt im Werk Lucchinis wird skulpturalen Positionen von Alberto Giacometti, Robert Müller und Hans Josephsohn u. a. gegenübergestellt.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Die Blauen Reiter
Anne Funck

Die Blauen Reiter

Wild, frei, gegen den Wind
Wassily Kandinsky mag die Farbe Blau, Franz Marc liebt Pferde und August Macke greift zur Gießkanne, um ein Pflänzchen gedeihen zu lassen, das einen Namen trägt: Es ist die neue Kunst der Blauen Reiter, die aus dem Gefühl entsteht, in leuchtenden Farben, wild, frei und revolutionär. 
» mehr Informationen
15,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Richard Gerstl
Diethard Leopold

Richard Gerstl

Junge Kunst 20
Die Kunstakademie verkannte sein Talent, den zeitgenössischen Wiener Kunstbetrieb lehnte er ab, und sein visionäres Werk fand zu Lebzeiten kaum Beachtung: Der Maler Richard Gerstl (1883–1908), dem nur vier intensive Schaffensjahre blieben, gehört heute mit seinen Porträt- und Landschaftsbildern zu den wichtigsten Vertretern des österreichischen Expressionismus. 
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Richard Gerstl
Diethard Leopold

Richard Gerstl

The Great Masters of Art
Die Kunstakademie verkannte sein Talent, den zeitgenössischen Wiener Kunstbetrieb lehnte er ab, und sein visionäres Werk fand zu Lebzeiten kaum Beachtung: Der Maler Richard Gerstl (1883–1908), dem nur vier intensive Schaffensjahre blieben, gehört heute mit seinen Porträt- und Landschaftsbildern zu den wichtigsten Vertretern des österreichischen Expressionismus.   
» mehr Informationen
13,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Fragments of Metropolis
Hg. Niels Lehmann et al.

Fragments of Metropolis

Berlins expressionistisches Erbe
Die Architektur des Expressionismus ist der Aufbruch der Baukunst in die Goldenen Zwanziger. Der Band dokumentiert erstmals alle noch existierenden Bauten in Berlin, dem wohl wichtigsten Zentrum der Bewegung. Großformatig wiedergegeben zeigen die Farbaufnahmen die expressive Formsprache der Stadt. Karten weisen den Weg zu den einzelnen Gebäuden.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Max Kaus
Markus Krause

Max Kaus

Werkverzeichnis der Druckgrafik
Pünktlich zum 125. Geburtstag am 11. März erscheint das Werkverzeichnis der Druckgrafik des Berliner Künstlers Max Kaus. Kaus, der eng mit dem »Brücke«-Maler Erich Heckel befreundet war, schuf in den späten 1910er und 1920er Jahren ein singuläres  expressionistisches druckgrafisches OEuvre, das nun erstmals komplett erschlossen und abgebildet wird.
» mehr Informationen
59,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Horcher in die Zeit
Hg. Jüdisches Museum der Stadt Frankfurt et al.

Horcher in die Zeit

Ludwig Meidner im Exil
Apokalypse, Stadt, Krieg, Religion, Porträt, Exil und existentielle Erschütterung – Ludwig Meidner (1884–1966) zählt zu den herausragenden Künstlern des deutschen Expressionismus, der in seinem bildnerischen wie literarischen Werk mit seismographischem Gespür die Erschütterungen seiner Zeit erfasste.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Eavesdropper on an Age
Hg. Jüdisches Museum der Stadt Frankfurt et al.

Eavesdropper on an Age

Ludwig Meidner in Exile
Apokalypse, Stadt, Krieg, Religion, Porträt, Exil und existentielle Erschütterung – Ludwig Meidner (1884–1966) zählt zu den herausragenden Künstlern des deutschen Expressionismus, der in seinem bildnerischen wie literarischen Werk mit seismographischem Gespür die Erschütterungen seiner Zeit erfasste.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Zeitenwende
Hg. Tobias Hoffmann

Zeitenwende

Von der Berliner Secession zur Novembergruppe
Vor einhundert Jahren kochte der Streit über den richtigen Weg der Moderne in Berlin hoch. Die schnelle Abfolge künstlerischer Umwälzungen im Zeitraum von 1898 bis 1918 in der Hauptstadt zeichnet dieser Band in all seinen Facetten nach. Dabei entsteht erstmals in Zusammenschau ein dichtes Kunstpanorama mit Werken von über 120 berühmten oder neu zu entdeckenden Berliner Künstlern.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Willem de Kooning
Corinna Thierolf

Willem de Kooning

Junge Kunst 13
Ohne Papiere und versteckt im Maschinenraum eines britischen Frachters reist 1926 der 22-jährige Niederländer Willem de Kooning (1904–1997) in die USA ein. Der junge Kunststudent schlägt sich zunächst als Anstreicher, Schilder- und Fassadenmaler durch, bevor er sich nach acht Jahren endlich vollständig der Malerei widmen kann.
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Die Kunstsammlungen
Hg. Alexander Klar

Die Kunstsammlungen

Museum Wiesbaden
Das Museum Wiesbaden ist eines von drei bedeutenden hessischen Landesmuseen und bewahrt hochrangige Sammlungen zu Kunst und Natur. Die Kunstsammlungen des Hauses, die vom Mittelalter bis in die Gegenwartskunst – mit einem Schwerpunkt vom 19. bis 21. Jahrhundert – reichen, werden nun erstmals prächtig bebildert vorgestellt.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Wassily Kandinsky
Hg. Barbara Wörwag

Wassily Kandinsky

Briefe an Will Grohmann 1923-1943
Von 1923 bis 1943 pflegte Wassily Kandinsky (1866–1944) einen engen Briefwechsel mit dem Kunstkritiker und Ausstellungsmacher Will Grohmann (1887–1968). Wie kein anderes Zeugnis geben die 245 meist unpublizierten Briefe und Karten des Künstlers an den Freund lebendige Einblicke in Kandinskys Biografie und Schaffen aus der Bauhaus-Zeit und im Pariser Exil.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Lyonel Feininger
Ulrich Luckhardt

Lyonel Feininger

Junge Kunst 15
Elegante Segelschiffe, weite Meereslandschaften, kristallin aufgefächerte Architekturansichten – mit seiner unverwechselbaren Bildsprache und Motivwelt wurde Lyonel Feininger zu einem der wichtigsten und bis heute überaus beliebten Künstler der Klassischen Moderne.
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Max Pechstein
Petra Lewey

Max Pechstein

Junge Kunst 12
Max Pechstein, einer der herausragenden Künstler des deutschen Expressionismus und zentrale Figur der Künstlergruppe Brücke, war bereits zu Lebzeiten ein erfolgreicher Maler und Grafiker. Für seine Rolle als Vorreiter der rebellischen »Neuen Sezession« bestaunte Franz Marc ihn Anfang des 20. Jahrhunderts als den  »kleinen Napoleon der Berliner  Künstlerschaft«. Pechsteins künstlerische Höhepunkte, seine biografischen  ...
» mehr Informationen
12,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Wiederentdeckt & wiedervereint
Neu
Hg. Katharina Beisiegel et al.

Wiederentdeckt & wiedervereint

Rahmen und Bilder von Ernst Ludwig Kirchner
Ernst Ludwig Kirchner betrachtete Bild und Rahmen als eine Einheit. Entgegen Kirchners Intention dieser Zusammengehörigkeit wurden manche Gemälde im Laufe der Zeit von ihren ursprünglichen Rahmen getrennt. In der vorliegenden Publikation werden sie in einer sehenswerten Werkschau wiedervereint und lassen ein oft übersehenes Kapitel der Moderne wiederentdecken.
» mehr Informationen
ca. 49,90 €
  Jetzt vorbestellen
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  noch nicht lieferbar,
erscheint 09/2024
Cover für German Expressionism
Neu
Hg. Iris Müller-Westermann

German Expressionism

The Artist Group Brücke and the Dawning of Modernism
In einer Zeit wie der unseren, in der eine junge Generation unsere Lebens- und Denkweisen und die Organisationsformen unserer Gesellschaft hinterfragt, ist die Künstlergruppe Die Brücke topaktuell. Vier junge Künstler im Deutschen Kaiserreich wollen Kunst und Leben neu denken und inspirieren in leuchtend-emotionaler Bildsprache Künstlergenerationen bis heute.
» mehr Informationen
ca. 45,00 €
  Jetzt vorbestellen
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  noch nicht lieferbar,
erscheint 08/2024
Cover für Chagall bis Malewitsch
Hg. Klaus Albrecht Schröder

Chagall bis Malewitsch

Die russischen Avantgarden
Die Russische Avantgarde, die zwischen 1905 und 1934 eine künstlerische Revolution vollzog, zählt zu den spannendsten Kapiteln der Kunst des 20. Jahrhunderts. Künstler wie Malewitsch, Kandinsky oder Chagall werden weltweit geschätzt. Doch war diese Bewegung vielfältiger als allgemein bekannt. In einem großen Bilderreigen wird dieser künstlerische Reichtum erstmals in Szene gesetzt.  
» mehr Informationen
  leider vergriffen
Cover für Schwestern der Revolution
Hg. Nina Gülicher et al.

Schwestern der Revolution

KünstlerInnen der russischen Avantgarde
Die Avantgarde war weiblich! - Zumindest im vor- und nachrevolutionären Russland. Erstmals in der Geschichte der Kunst trat eine große Zahl von Künstlerinnen selbstbewusst und gleichberechtigt neben Künstlern an die Öffentlichkeit. Es ging dabei nichtum Achtungserfolge, vielmehr bestimmten sie die künstlerischen und gesellschaftlichen Ziele ihrer Zeit entscheidend mit.
» mehr Informationen
  leider vergriffen