Cover für Museum Liaunig
Hg. HL Museumsverwaltung

Museum Liaunig

Ein österreichisches Sammlermuseum
Vollkommen eingefügt in die Natur des Kärntner Landes ist das Museum Liaunig gleichermaßen zurückhaltend und spektakulär. Als herausragendes Beispiel zeitgenössischer Museumsarchitektur (Architektenteam »querkraft«) hat es Räume geschaffen für die Sammlungen Liaunig. In deren Zentrum steht die österreichische Kunst von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Klimt ist nicht das Ende
Hg. Alexander Klee et al.

Klimt ist nicht das Ende

Aufbruch in Mitteleuropa
Das Jahr 1918 markiert das Ende einer großen Ära: Es ist das Todesjahr von Gustav Klimt, Egon Schiele, Koloman Moser und Otto Wagner. Das Kunstgeschehen hatte sich jedoch schon früher von deren Einfluss gelöst. Von politischen Umbrüchen kaum berührt entfaltet sich in den Nachfolgestaaten der Donaumonarchie ein reges Kunstschaffen, geleitet vom Wunsch nach Aufbruch.  
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Beyond Klimt
Hg. Alexander Klee et al.

Beyond Klimt

New Horizons in Central Europe
Das Jahr 1918 markiert das Ende einer großen Ära: Es ist das Todesjahr von Gustav Klimt, Egon Schiele, Koloman Moser und Otto Wagner. Das Kunstgeschehen hatte sich jedoch schon früher von deren Einfluss gelöst. Von politischen Umbrüchen kaum berührt entfaltet sich in den Nachfolgestaaten der Donaumonarchie ein reges Kunstschaffen, geleitet vom Wunsch nach Aufbruch.  
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Rudolf Leopold
Diethard Leopold

Rudolf Leopold

Connoisseur | Collector | Museum Founder
Mit pionierhaftem Weitblick und Gespür für Kunst gelang dem Sammler Rudolf Leopold (1925–2010) in der historischen Epoche des Neubeginns ab den 1950er-Jahren etwas, das nur wenigen Vertretern dieser Gilde geglückt ist: der Aufbau einer ästhetisch anspruchsvollen wie kunsthistorisch relevanten Großsammlung von internationalem Ruf.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Georg Eisler
Hg. Sabine Breitwieser

Georg Eisler

Welt-Anschauung
Georg Eislers Kunst dreht sich um den Menschen in all seinen Facetten: einsam im Kaffeehaus, engagiert bei Demonstrationen, auf dem Markt, in der Metro, nackt im Atelier. Mit seiner konsequenten Entscheidung für die figurative Malerei knüpfte Eisler an die österreichische Moderne an, aber auch an die School of London, vertreten etwa durch Lucian Freud und Francis Bacon.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Maria Theresia und die Kunst
Hg. Georg Lechner et al.
Der 300. Geburtstag der Monarchin Maria Theresia bietet den Anlass, ihr besonderes Interesse an der bildenden Kunst zu beleuchten. Auf Einladung der Reformerin hin fand eine Vielzahl an Malern, Bildhauern und anderen Künstlern aus dem In- und Ausland ein reiches Betätigungsfeld vor. Dementsprechend prägt diese Epoche die Länder der ehemaligen Habsburgermonarchie bis heute.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Maria Theresa and the Arts
Hg. Georg Lechner et al.
Der 300. Geburtstag der Monarchin Maria Theresia bietet den Anlass, ihr besonderes Interesse an der bildenden Kunst zu beleuchten. Auf Einladung der Reformerin hin fand eine Vielzahl an Malern, Bildhauern und anderen Künstlern aus dem In- und Ausland ein reiches Betätigungsfeld vor. Dementsprechend prägt diese Epoche die Länder der ehemaligen Habsburgermonarchie bis heute.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Werner Berg
Hg. Harald Scheicher

Werner Berg

Kinder
Erstmals sind alle Kinderbildnisse Werner Bergs nahezu vollständig vereint abgebildet. Über 170 Werke (Ölbilder, Holzschnitte, Aquarelle, Zeichnungen und Skizzen) zeigen den hohen Stellenwert dieses Themas im Schaffen des Künstlers vom Rutarhof. Ergänzt werden die gerade durch ihre Einfachheit betörenden Bilder durch erstmals veröffentlichte Fotografien vom Leben der Kinder auf dem entlegenen Hof – in einer noch von ...
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Maria Lassnig
Hg. Anita Haldemann et al.

Maria Lassnig

Zwiegespräche Retrospektive der Zeichnungen und Aquarelle
Drei Jahre nach dem Tod einer der größten zeitgenössischen Künstlerinnen Österreichs würdigt diese Publikation die Zeichnungen und Aquarelle von Maria Lassnig (1919–2014). Bislang völlig unbekannte Blätter erweisen sich in der Schau als Schlüsselwerke – gemeinsam mit Vertrautem erschließen sie neue Einblicke in das vielseitige Werk der international renommierten österreichischen Künstlerin.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Egon Schiele
Diethard Leopold

Egon Schiele

Junge Kunst 25
Egon Schiele (1890–1918) wird heute als einer der maßgeblichen Wegbereiter der Moderne in Österreich angesehen. Obwohl er zu Lebzeiten bereits Erfolge feiern konnte und nach seinem Tod als der wichtigste Künstler Österreichs galt, dauerte es bis in die frühen 1950er-Jahre, bevor seine herausragende Bedeutung für die Kunst erkannt wurde.
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Egon Schiele
Diethard Leopold

Egon Schiele

The Great Masters of Art
Egon Schiele (1890–1918) wird heute als einer der maßgeblichen Wegbereiter der Moderne in Österreich angesehen. Obwohl er zu Lebzeiten bereits Erfolge feiern konnte und nach seinem Tod als der wichtigste Künstler Österreichs galt, dauerte es bis in die frühen 1950er-Jahre, bevor seine herausragende Bedeutung für die Kunst erkannt wurde.
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Richard Gerstl
Hg. Raymond Coffer et al.

Richard Gerstl

Retrospektive
Die österreichische Kunst in Wien um 1900 wird um einen bisher weniger bekannten Vertreter bereichert: Der bereits mit 25 Jahren verstorbene Expressionist Richard Gerstl tritt aus dem Schatten seiner Zeitgenossen Klimt, Kokoschka und Schiele und wird in einer opulenten Monografie mit Werkverzeichnisteil umfassend vorgestellt und in seiner internationalen Bedeutung beleuchtet.  
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Egon Schiele
Hg. Johann Thomas Ambrózy et al.
Egon Schiele (1890–1918) zählt neben Gustav Klimt und Oskar Kokoschka zu den Bahnbrechern der österreichischen Moderne. Zum Auftakt des Gedenkens an seinen 100. Todestag wird in diesem Band Schieles faszinierendem Werk mit neuem Blick begegnet und zugleich ein Paradigmenwechsel in der Interpretation seines OEuvres eingeläutet.  
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Werner Berg Museum
Hg. Werner Berg Museum

Werner Berg Museum

Bleiburg / Pliberk Museumsführer
Der Band zeigt die reichhaltige ständige Sammlung des Werner Berg Museums, ergänzt um ausgewählte Werke aus dem künstlerischen Nachlass von Werner Berg – über 150 Ölbilder, Holzschnitte, Aquarelle und Zeichnungen. Zitate des Künstlers begleiten die ganzseitigen Abbildungen und geben Einblick in seine Gedankenwelt. Für den Berg-Kenner ist dieses Buch unverzichtbar, der Berg-Entdecker findet dank der Fülle an Bildern und Informationen einen ...
» mehr Informationen
19,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Is that Biedermeier?
Hg. Sabine Grabner et al.

Is that Biedermeier?

Amerling, Waldmüller and more
Der Band beleuchtet die Entwicklung der mitteleuropäischen Kunst von 1830 bis 1860 – eine Zeitspanne, die noch im Biedermeier beginnt, aber weit über diese Epoche hinausreicht. Anhand einer Auswahl repräsentativer Werke zeigt sich, wie sich die Kunst dieser Zeit eigenständig herausbildete und nicht an die historische Epoche Biedermeier gebunden war.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ist das Biedermeier?
Hg. Sabine Grabner et al.

Ist das Biedermeier?

Amerling, Waldmüller und mehr
Der Band beleuchtet die Entwicklung der mitteleuropäischen Kunst von 1830 bis 1860 – eine Zeitspanne, die noch im Biedermeier beginnt, aber weit über diese Epoche hinausreicht. Anhand einer Auswahl repräsentativer Werke zeigt sich, wie sich die Kunst dieser Zeit eigenständig herausbildete und nicht an die historische Epoche Biedermeier gebunden war.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Die Wiener Gemäldegalerie unter Gustav Glück
Wencke Deiters

Die Wiener Gemäldegalerie unter Gustav Glück

Von der kaiserlichen Sammlung zum modernen Museum
Gustav Glück, der die Wiener Gemäldegalerie von 1911 bis 1931 leitete, führte das Haus in die Moderne. In den vormals überfüllten Sälen präsentierte er erstmals eine großzügige Hängung und erhöhte auf diese Weise die Wirkung der einzelnen Meisterwerke. Unter seiner Direktion begann der Wandel von der kaiserlichen Sammlung zum modernen Museum.
» mehr Informationen
24,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Anti : Modern
Hg. Sabine Breitwieser

Anti : Modern

Salzburg inmitten von Europa zwischen Tradition und Erneuerung
Ist Salzburg tatsächlich so antimodern, wie immer wieder behauptet wird? Ausgehend von dieser provokanten These soll in der international besetzten Ausstellung ein differenziertes Bild der Moderne gezeichnet werden. Der Band wirft einen Blick auf das weltoffene, für moderne Kunst aufgeschlossene Salzburg zu Beginn des 20. Jahrhunderts.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Richard Gerstl
Diethard Leopold

Richard Gerstl

Junge Kunst 20
Die Kunstakademie verkannte sein Talent, den zeitgenössischen Wiener Kunstbetrieb lehnte er ab, und sein visionäres Werk fand zu Lebzeiten kaum Beachtung: Der Maler Richard Gerstl (1883–1908), dem nur vier intensive Schaffensjahre blieben, gehört heute mit seinen Porträt- und Landschaftsbildern zu den wichtigsten Vertretern des österreichischen Expressionismus. 
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Richard Gerstl
Diethard Leopold

Richard Gerstl

The Great Masters of Art
Die Kunstakademie verkannte sein Talent, den zeitgenössischen Wiener Kunstbetrieb lehnte er ab, und sein visionäres Werk fand zu Lebzeiten kaum Beachtung: Der Maler Richard Gerstl (1883–1908), dem nur vier intensive Schaffensjahre blieben, gehört heute mit seinen Porträt- und Landschaftsbildern zu den wichtigsten Vertretern des österreichischen Expressionismus.   
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Wege durchs Land
Harald Scheicher

Wege durchs Land

Werner Berg und die Volkskunst
Beeindruckende Perchtenmasken, Hinterglasbilder und Bienenbrettchen, wie auch Werke sakraler Plastik aus Hoch-und Volkskunst Kärntens vermitteln im unmittelbaren Dialog mit den davon inspirierten Werken Werner Bergs (1904-1981) einen völlig neuen Blick auf das Œuvre des Einzelgängers unter den österreichischen Künstlern des 20. Jahrhunderts.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Mr Radley Drives to Vienna
John Kennedy

Mr Radley Drives to Vienna

A Rolls-Royce Silver Ghost crossing the Alps - 1913 & 2013
Im Frühsommer 1913 erreichte ein Rolls-Royce Silver Ghost als Erster das Ziel der Österreichischen Alpenfahrt. Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Rennens 2013 fuhr das gleiche Automobil erneut die 2613 Kilometer lange Strecke nach Wien. In der Gegenüberstellung von alten und neuen Fotografien dokumentiert der Band mit britischem Humor die abenteuerliche Tour.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Harald Scheicher
Harald Scheicher

Harald Scheicher

Malerei 2010-2014
Landschaften, meist großformatige Panoramen aus Südkärnten, Blumengärten, Schilf und Bäume sind die Themen der Bilder von Harald Scheicher (* 1959), dessen Arbeiten aus den letzten fünf Jahren dieser Band vorstellt. Scheicher versteht sein Malen als prozesshaften Vorgang der Niederschrift konsequenter Naturbeobachtung.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Europa in Wien
Sonderausgabe
Hg. Sabine Grabner et al.

Europa in Wien

Der Wiener Kongress 1814/15
Diplomatie und rauschende Feste: Der Wiener Kongress 1814/1815 gehört zu den bedeutendsten politischen Friedensverhandlungen Europas. In der Donaumetropole diskutierten Herrscher aus allen Teilen des Kontinents über ein Gleichgewicht der Mächte – begleitet von prachtvollen Paraden und Bällen. Zum 200-jährigen Jubiläum gibt der Hirmer Katalog mit Exponaten aller Kunstgattungen einen spannenden Einblick in das Großereignis, das Wien zum Schauplatz ...
» mehr Informationen
19,90 €statt 45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Europe in Vienna
Hg. Sabine Grabner et al.

Europe in Vienna

The Congress of Vienna 1814/1815
Die europäischen Herrscher und ihre Gesandten bestimmten am sogenannten Wiener Kongress die Neuordnung Europas nach den Napoleonischen Kriegen. Der Band gibt mit einer Fülle an eindrucksvollen Kunstwerken einen spannenden Einblick in die Diplomatie und Politik, Kunst und Kultur sowie das gesellschaftliche Leben während des zehnmonatigen Kongresses.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Simone Forti
Hg. Sabine Breitwieser et al.

Simone Forti

Mit dem Körper denken
Wie vielseitig die Künstlerin, Choreografin, Tänzerin und Schriftstellerin Simone Forti ist, zeigen die etwa 200 Arbeiten, die dieser schön bebilderte Band dokumentiert. Ihre Untersuchungen über die Beziehung von Objekt und Körper im Wechselspiel mit mentalen Abläufen und Sprache sind ein wichtiger Beitrag an der Schnittstelle zwischen Skulptur und Performance.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Kunst-Geschichten
Hg. Sabine Breitwieser et al.

Kunst-Geschichten

Art-Histories
In ihrer ersten Themenausstellung eröffnet die neue Direktion des Museums der Moderne in Salzburg eine Diskussion über eine der zentralen Aufgaben des Museums: die Konstituierung von Geschichte anhand von Artefakten. Dabei richtet sich der Blick auf Kunstwerke, die Geschichte, zeitgeschichtliche Ereignisse und ihr eigenes Involviertsein reflektieren.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Focus on Photography
Hg. Toni Stooss

Focus on Photography

The Fotografis Bank Austria Collection Englische Ausgabe
Aufrechte Haltung, der Blick in die Ferne gerichtet, auf dem Schoß ein schweres Buch – das aufwendig inszenierte Porträt der Dichterin Edith Sitwell fasziniert und provoziert zugleich. Diese und rund 600 weitere Kunstfotografien aus aller Welt wurden in der Sammlung Fotografis der Bank Austria zusammengetragen. Sie verraten viel über die Geschichte der Fotografie von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Seit 2009 ist die Sammlung als Dauerausstellung im Museum der ...
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Werner Berg
Harald Scheicher

Werner Berg

Im Rausch der Kunst
Werner Berg war ein Außenseiter in der österreichischen Kunst des 20. Jahrhunderts. Er lebte unter zeitweise prekären Verhältnissen zurückgezogen auf seinem Bauernhof in Unterkärnten. Der Band zeigt erstmals seine faszinierenden und bisher gänzlich unbekannten Skizzen, die unter Alkoholeinwirkung entstanden sind.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Xenia Hausner
Hg. Elsy Lahner et al.

Xenia Hausner

True Lies
Xenia Hausner zählt zu den wichtigsten österreichischen Malerinnen unserer Zeit. Der schmuckvolle Band fokussiert auf den Aspekt der Inszenierung, den alle ihre Werke auszeichnen. Beginnend mit den frühen Arbeiten aus den 1990er-Jahren bis zur jüngsten bewegenden Exiles-Serie entführt das Buch in die geheimnisvolle Welt zwischenmenschlicher Beziehungen.
» mehr Informationen
ca. 39,90 €
  Jetzt vorbestellen
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  noch nicht lieferbar,
erscheint 03/2021
Cover für Xenia Hausner
Hg. Elsy Lahner et al.

Xenia Hausner

True Lies
Xenia Hausner zählt zu den wichtigsten österreichischen Malerinnen unserer Zeit. Der schmuckvolle Band fokussiert auf den Aspekt der Inszenierung, den alle ihre Werke auszeichnen. Beginnend mit den frühen Arbeiten aus den 1990er-Jahren bis zur jüngsten bewegenden Exiles-Serie entführt das Buch in die geheimnisvolle Welt zwischenmenschlicher Beziehungen.
» mehr Informationen
ca. 39,90 €
  Jetzt vorbestellen
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  noch nicht lieferbar,
erscheint 03/2021
Cover für Wir haben uns lange nicht gesehen
Neu
Heinz R. Böhme et al.
Seit mehr als zwanzig Jahren sammelt Heinz R. Böhme Kunstwerke der Verlorenen Generation. Das Buch bietet einen Einblick in eine außergewöhnliche Salzburger Privatsammlung. Im Zentrum steht die Würdigung von 80 Künstlern mit rund 150 Abbildungen, um ihnen auf Dauer einen Platz in unserem kulturellen Gedächtnis zu sichern.
» mehr Informationen
ca. 39,90 €
  Jetzt vorbestellen
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  noch nicht lieferbar,
erscheint 06/2020
Cover für All the Beauty at Hand
Neu
Hg. Thomas Zuhr

All the Beauty at Hand

A Brief History of Hirmer Publishers
Das attraktiv gestaltete Werk dokumentiert die Arbeit des Hirmer Verlags der letzten 65 Jahre. Insgesamt sind seit 1948 über 1100 Titel unter diesem Markennamen erschienen. Getreu dem Motto »Kunstbücher, die Maßstäbe setzen« steht der Verlag immer im Dienst der Kunst und ist der höchsten Qualität verpflichtet. Ein Buch über Büchermacher und Buchverkäufer, über Buchkunst und Kunst im Buch, über Museumspartnerschaft und ...
» mehr Informationen
ca. 14,90 €
  Jetzt vorbestellen
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  noch nicht lieferbar,
erscheint 06/2020
Cover für Richard Gerstl
Hg. Raymond Coffer et al.
Die österreichische Kunst in Wien um 1900 wird um einen bisher weniger bekannten Vertreter bereichert: Der bereits mit 25 Jahren verstorbene Expressionist Richard Gerstl tritt aus dem Schatten seiner Zeitgenossen Klimt, Kokoschka und Schiele und wird in einer opulenten Monografie mit Werkverzeichnisteil umfassend vorgestellt und in seiner internationalen Bedeutung beleuchtet.  
» mehr Informationen
  leider vergriffen
Cover für Egon Schiele
Hg. Christian Bauer

Egon Schiele

Almost a Lifetime
Egon Schiele (1890–1918) wird heute als Künstler von höchstem Weltrang gefeiert, verbrachte aber fast sein ganzes Leben in Niederösterreich und Wien. Anhand neuester Quellen und unveröffentlichter Fotos zeigt diese Publikation, wie Schiele wesentliche Elemente seiner Ausdruckskunst entwickelte und wie prägend diese bis heute ist.
» mehr Informationen
  leider vergriffen
Cover für Von der Schönheit der Natur
Hg. Klaus Albrecht Schröder et al.

Von der Schönheit der Natur

Die Kammermaler Erzherzog Johanns
Der Katalog präsentiert 150 Meisterwerke der österreichischen Aquarellmalerei des 19. Jahrhunderts. Es sind Glanzstücke der bedeutenden Sammlung, die im Auftrag des Erzherzogs Johann (1782–1859) entstand. Die Darstellungen zeigen reizvolle Ansichten der alpenländischen Regionen, vor allem der Steiermark, aber auch Salzburgs und Tirols.
» mehr Informationen
  leider vergriffen