We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us

Architektur

Neuerscheinungen
  • Cover für Heimat, Handwerk und die Utopie des Alltäglichen
  • Cover für Der kirchliche Zentralbau der Renaissance in Italien
  • Cover für Carlo Scarpa
  • Cover für Rost Rot
  • Cover für Rust Red
  • Cover für One Day in Life
  • Cover für Göttlich Golden Genial
  • Cover für All the Beauty at Hand
  • Cover für Singapore´s Building Stock
  • Cover für New Museums
  • Cover für Das italienische Sakramentstabernakel im 16. Jahrhundert
  • Cover für Römische Bauprojekte im Bild
  • Cover für Die Polytechnische Welt
  • Cover für Weiterbauen, Weiterdenken - Neue Häuser für Martin Luther
  • Cover für Langfristperspektiven archäologischer Stätten
  • Cover für Rudolf Belling
  • Cover für Werner Graeff
Architektur
Sortieren nach:
   
Cover für Heimat, Handwerk und die Utopie des Alltäglichen
Neu
»Heimat« als Thema der Architektur ist ein Topos des beginnenden 20. Jahrhunderts: Reformbewegungen wandten sich gegen Verhältnisse und Formen der Industrialisierung wie auch gegen die Zerstörung von Landschafts-, Dorf- und Städtebildern. Die Zeit »um 1800« und das ländliche Bauen wurden zu Vorbildern eines neuen Bauens in einfachen vorindustriellen Formen.  
» mehr Informationen
55,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Der kirchliche Zentralbau der Renaissance in Italien
Neu
Jens Niebaum

Der kirchliche Zentralbau der Renaissance in Italien

Studien zur Karriere eines Baugedankens im Quattro- und frühen Cinquecento Römische Studien der Bibliotheca Hertziana, Band 34, 2-bändige Ausgabe
Zentralbauten, d.h. Kirchen über dem Grundriss eines Kreises, eines Vier- oder Mehrecks, eines griechischen Kreuzes o.ä., gehören für die Renaissanceforschung seit Jacob Burckhardt zu den wichtigsten Paradigmata der Architektur dieser Epoche. Die vorliegende Studie untersucht die Gründe für die außerordentliche Beliebtheit dieses Baugedankens sowie die Mechanismen seiner Konjunktur in architektonischer Praxis und Theorie und fragt überdies ...
» mehr Informationen
135,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Carlo Scarpa
Neu
Hg. Hans-Michael Koetzle

Carlo Scarpa

La Tomba Brion San Vito D'Altivole
Der Venezianer Carlo Scarpa (1906-1978) zählt zu den herausragenden Architekten des 20. Jahrhunderts – zugleich ein entschiedener Einzelgänger, der seine Disziplin als handwerklich fundierte Kunst verstand. Neben Bauten für Museen in Venedig, Florenz oder Verona gehört die Grabstätte für den Unternehmer Giuseppe Brion in San Vito d’Altivole (Treviso) zu seinen Hauptwerken.
» mehr Informationen
35,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Rost Rot
Neu
Peter Latz

Rost Rot

Der Landschaftspark Duisburg-Nord
In den 90er Jahren entwickelte der Landschaftsarchitekt Peter Latz mit seinem Team einen Park jenseits aller modischen Trends. Mit Bildern, Skizzen, Plänen und Erläuterungen bietet der Band Einblicke in 12 Jahre des Planens und Realisierens und eröffnet dem Leser die faszinierende Welt, die der Industrie folgt.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Rust Red
Neu
Peter Latz

Rust Red

The Landscape Park Duisburg Nord
In den 90er Jahren entwickelte der Landschaftsarchitekt Peter Latz mit seinem Team einen Park jenseits aller modischen Trends. Mit Bildern, Skizzen, Plänen und Erläuterungen bietet der Band Einblicke in 12 Jahre des Planens und Realisierens und eröffnet dem Leser die faszinierende Welt, die der Industrie folgt.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für One Day in Life
Neu
Hg. Alte Oper Frankfurt

One Day in Life

Ein Konzertprojekt von Daniel Libeskind und der Alten Oper Frankfurt
Daniel Libeskind pflegt Räume neu zu definieren und Denkmuster zu brechen – zugleich hegt er eine große Leidenschaft für die Musik. Grund genug für die Alte Oper Frankfurt, den Architekten und Stadtplaner einzuladen, gänzlich frei über die Aufführung von Musik in Konzerten nachzudenken. Entstanden ist ein Konzertprojekt, das eine Stadt ein ganzes Wochenende lang zu Klang werden ließ.  
» mehr Informationen
24,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Göttlich Golden Genial
Neu
Hg. Oliver Götze et al.

Göttlich Golden Genial

Weltformel Goldener Schnitt?
Steckt hinter allem Schönen eine mystische göttliche Formel? Seit Jahrhunderten geht vom Goldenen Schnitt eine ungebrochene Faszination aus: Das Proportionsverhältnis tritt in der Natur in Erscheinung, durchzieht künstlerische Gestaltungsprozesse und prägt die Wahrnehmung unserer Umwelt. Doch was an der scheinbaren »Weltformel« ist wahr, was ist Mythos?
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Fernand Léger
Hg. Katia Baudin

Fernand Léger

Malerei im Raum
»Das Ziel sollte eine Verständigung zu dritt sein: die Wand, der Architekt, der Maler«, so 1933 der französische Maler Fernand Léger (1881–1955). Von seinem Bestreben, die Malerei über die Grenzen der Staffelei hinaus zu erweitern und im sozialen, alltäglichen Raum zu integrieren, zeugen experimentierfreudige Projekte, die ein neues Licht auf einen der einflussreichen Künstler des 20. Jahrhunderts werfen.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Fernand Léger
Hg. Katia Baudin

Fernand Léger

Painting in Space
»Das Ziel sollte eine Verständigung zu dritt sein: die Wand, der Architekt, der Maler«, so 1933 der französische Maler Fernand Léger (1881–1955). Von seinem Bestreben, die Malerei über die Grenzen der Staffelei hinaus zu erweitern und im sozialen, alltäglichen Raum zu integrieren, zeugen experimentierfreudige Projekte, die ein neues Licht auf einen der einflussreichen Künstler des 20. Jahrhunderts werfen.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Gebaute Reform:
A. Schmedding et al.

Gebaute Reform:

Architektur und Kunst am Bau der Universität Konstanz Deutsche Ausgabe
Die Universität Konstanz ist ein beeindruckendes Denkmal in der Verschmelzung von Kunst und Architektur auf dem Campus. Sie ist exzellentes gebautes Zeugnis für den Reformgedanken in der universitären Bildung seit der Nachkriegszeit. Zum 50-jährigen Jubiläum der erfolgreichen Universität werden Architektur und Kunst am Bau in Text und großformatigen, aktuellen Fotografien vorgestellt.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.