We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us
Malerei
Sortieren nach:
   
Cover für Arno Rink
Neu
Hg. Christine Rink et al.

Arno Rink

Ich male!
Der im September 2017 verstorbene Maler und Zeichner Arno Rink gilt als herausragender Vertreter der zweiten Generation der Leipziger Schule und als Wegbereiter der Neuen Leipziger Schule. Der zur Retrospektive in Leipzig erscheinende Band zeigt sämtliche Facetten seines künstlerischen Schaffens und stellt die Sicht des Künstlers auf sein Leben und Werk ins Zentrum.
» mehr Informationen
24,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Dutch Mountains
Neu
Hg. Andrea Lutz et al.

Dutch Mountains

Vom holländischen Flachland in die Alpen
Der Band wirft einen neuen Blick auf die Entwicklung der Landschaftsmalerei in der frühen Neuzeit. Holländische Maler reisen in die Schweiz und entdecken die Alpen – Schulter an Schulter mit einheimischen Malern. Geboten wird ein eindrückliches Alpenpanorama: von topografischen Bilddokumenten höchster zeichnerischer Qualität bis zu virtuos komponierten Gemälden.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Bolihua
Neu
Rupprecht Mayer

Bolihua

Chinese Reverse Glass Painting from The Mei-Lin Collection
Der Sinologe Rupprecht Mayer stellt in diesem Bildband 143 chinesische Hinterglasbilder aus einer süddeutschen Privatsammlung vor. Traditionelle Glücksmotive, Szenen aus Dramen und Romanen, Landschaften sowie der Aufbruch Chinas in die Moderne und das sich wandelnde Bild der chinesischen Frau bilden zentrale Motive.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Deutsche Malerbücher und Mappenwerke im 20. Jahrhundert
Neu
Hg. Markus Müller

Deutsche Malerbücher und Mappenwerke im 20. Jahrhundert

Die Sammlung Classen im Kunstmuseum Pablo Picasso Münster
Der aufwendig bebilderte und kenntnisreich kommentierte Bestandskatalog der Sammlung Classen im Graphikmuseum Pablo Picasso zu Münster bietet ein Kompendium der deutschen Malerbücher des 20. Jahrhunderts. Die fast einhundert prominenten Beispiele dieser überaus fantasievollen Produkte zeigen die Kongenialität zwischen Dichtern und grafisch schöpferischen  Künstlern.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Prachtvoll illuminirt
Neu
Hg. Wolf Eiermann

Prachtvoll illuminirt

Das Handkolorit in der Druckgrafik (1493-1870)
Um der Grafik individuelle Farbkraft zu verleihen, haben jahrhundertelang zahlreiche herausragende Künstler von Albrecht Dürer über Maria Sybilla Merian bis hin zu anonymen Meistern des 19. Jahrhunderts zur Technik des Handkolorits gegriffen. Am Beispiel von rund 200 Grafiken und Bildern wird die virtuose Methode erstmals als eigenständige Kunstform gewürdigt.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Max Beckmann
Neu
Christiane Zeiller

Max Beckmann

Junge Kunst 26
Max Beckmann (1884–1950), der herausragende Maler des Expressionismus, zählt zu den wichtigsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Seine figurenstarken und farbintensiven Werke, die voller symbolreicher Botschaften, geheimnisvoll und zeitkritisch sind, zeugen von Beckmanns Ringen um existenzielle Fragen und seiner steten Suche nach der Wahrheit.
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ferdinand Hodler - Alberto Giacometti
Neu
Hg. Konrad Bitterli et al.
Erstmals treffen die beiden wichtigsten Schweizer Künstler des 20. Jahrhunderts aufeinander: Ferdinand Hodler und Alberto Giacometti. Ihre kunsthistorische Bedeutung und ihr künstlerischer Rang sind unbestritten. Im präzise inszenierten Dialog ausgewählter Werke eröffnen sich zunächst neue Sichtweisen und überraschende Einblicke. Zudem jährt sich 2018 der 100. Todestag von Ferdinand Hodler – ein Grund, das Schaffen des Malers erneut zu würdigen. ...
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Museum Liaunig
Neu
Hg. HL Museumsverwaltung

Museum Liaunig

Ein österreichisches Sammlermuseum
Vollkommen eingefügt in die Natur des Kärntner Landes ist das Museum Liaunig gleichermaßen zurückhaltend und spektakulär. Als herausragendes Beispiel zeitgenössischer Museumsarchitektur (Architektenteam »querkraft«) hat es Räume geschaffen für die Sammlungen Liaunig. In deren Zentrum steht die österreichische Kunst von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Koloman Moser
Neu
Stefan Kutzenberger et al.
Als »Tausendkünstler« von Zeitgenossen bewundert, gilt Koloman Moser (1868–1918) heute als einer der wichtigsten Protagonisten der Wiener Secession um 1900. Unvergleichlich in seiner künstlerischen Vielfalt schuf er als Grafiker und Designer von Möbeln, Textilien und Objekten, u.a. für die Wiener Werkstätte, Ikonen der Moderne und hinterließ zudem ein beeindruckendes malerisches Werk.
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Klimt ist nicht das Ende
Neu
Hg. Alexander Klee et al.

Klimt ist nicht das Ende

Aufbruch in Mitteleuropa
Das Jahr 1918 markiert das Ende einer großen Ära: Es ist das Todesjahr von Gustav Klimt, Egon Schiele, Koloman Moser und Otto Wagner. Das Kunstgeschehen hatte sich jedoch schon früher von deren Einfluss gelöst. Von politischen Umbrüchen kaum berührt entfaltet sich in den Nachfolgestaaten der Donaumonarchie ein reges Kunstschaffen, geleitet vom Wunsch nach Aufbruch.  
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.