We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us

18./19. Jahrhundert

18./19. Jahrhundert
  • Cover für Heinrich Reinhold
  • Cover für Emil Nolde
  • Cover für World Receivers
  • Cover für Weltempfänger
  • Cover für Malerisches Erbe zwischen Isar und Loisach
  • Cover für König der Tiere
  • Cover für King of the Animals
  • Cover für Malerfürsten
  • Cover für „Das schönste Pastell, das man je gesehen hat“
  • Cover für “The most beautiful pastel ever seen”
  • Cover für Harald Sohlberg
  • Cover für Harald Sohlberg
  • Cover für Claude Monet
  • Cover für Claude Monet
  • Cover für Dutch Mountains
  • Cover für Angelika Kauffmann
  • Cover für Käthe Kollwitz
  • Cover für Käthe Kollwitz
  • Cover für J.M.W. Turner
  • Cover für Daumier - Pettibon
  • Cover für All the Beauty at Hand
18./19. Jahrhundert
Sortieren nach:
   
Cover für Heinrich Reinhold
Neu
Hg. Markus Bertsch et al.

Heinrich Reinhold

Der Landschaft auf der Spur
Heinrich Reinhold (1788–1825) war ein Pionier der Landschaftsdarstellung. Eine virtuose Mal- und Zeichentechnik erlaubte es ihm, in seinen wirklichkeitsnahen Naturansichten sogar die Wahrnehmung selbst zu thematisieren. Das schon von zeitgenössischen Künstlerkollegen bewunderte Werk wird mit über 130 exquisiten Stücken aus allen Schaffensperioden repräsentativ vorgestellt.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Emil Nolde
Neu
Christian Ring et al.

Emil Nolde

Junge Kunst 11 3. überarbeitete Auflage
Die künstlerische Qualität des wohl bekanntesten deutschen Expressionisten Emil Nolde steht außer Frage. Um seine Person gab es jedoch in der Vergangenheit Fehleinschätzungen. Noldes Verbindung zum Nationalsozialismus war zwar bekannt, ist aber erst seit wenigen Jahren Gegenstand einer wissenschaftlichen Untersuchung. Ergebnisse dieser historischen Aufarbeitung sind in die Neuauflage des Bandes aufgenommen worden.
» mehr Informationen
11,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für World Receivers
Neu
Hg. Karin Althaus et al.

World Receivers

Georgiana Houghton - Hilma af Klint - Emma Kunz
Bereits vor Kandinsky entstehen abstrakte Gemälde. Völlig unabhängig voneinander entwickeln Georgiana Houghton (1814–1884) in England, Hilma af Klint (1862–1944) in Schweden und Emma Kunz (1892–1963) in der Schweiz eine jeweils eigene abstrakte Bildsprache. Gemeinsam ist ihnen der Wunsch, Naturgesetze, Geistiges und Übersinnliches sichtbar zu machen. Erstmals werden ihre Werke in der Ausstellung gemeinsam präsentiert.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Weltempfänger
Neu
Hg. Karin Althaus et al.

Weltempfänger

Georgiana Houghton - Hilma af Klint - Emma Kunz
Bereits vor Kandinsky entstehen abstrakte Gemälde. Völlig unabhängig voneinander entwickeln Georgiana Houghton (1814–1884) in England, Hilma af Klint (1862–1944) in Schweden und Emma Kunz (1892–1963) in der Schweiz eine jeweils eigene abstrakte Bildsprache. Gemeinsam ist ihnen der Wunsch, Naturgesetze, Geistiges und Übersinnliches sichtbar zu machen. Erstmals werden ihre Werke in der Ausstellung gemeinsam präsentiert.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Malerisches Erbe zwischen Isar und Loisach
Neu
Der Sammelband präsentiert das Wirken und Leben von mehr als 130 Malern und Zeichnern aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Die Arbeiten stammen größtenteils aus dem Privatbesitz von über 110 verschiedenen Eigentümern und waren bislang öffentlich nicht zugänglich. Entstanden ist ein neues Standardwerk, mit dem sich eine Lücke schließt.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für König der Tiere
Neu
Hg. Philipp Demandt et al.

König der Tiere

Wilhelm Kuhnert und das Bild von Afrika
Wilhelm Kuhnert war ein Pionier. Als einer der ersten europäischen Künstler zog es ihn in die nahezu unerforschten Savannen und Urwälder der deutschen Kolonien in Nord- und Ostafrika. Unter abenteuerlichen Bedingungen dokumentierte er lebensnah die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt und schuf in seinem Berliner Atelier monumentale Gemälde, die auf dem Kunstmarkt heiß begehrt waren.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für King of the Animals
Neu
Hg. Philipp Demandt et al.

King of the Animals

Wilhelm Kuhnert and the Image of Africa
Wilhelm Kuhnert war ein Pionier. Als einer der ersten europäischen Künstler zog es ihn in die nahezu unerforschten Savannen und Urwälder der deutschen Kolonien in Nord- und Ostafrika. Unter abenteuerlichen Bedingungen dokumentierte er lebensnah die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt und schuf in seinem Berliner Atelier monumentale Gemälde, die auf dem Kunstmarkt heiß begehrt waren.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Malerfürsten
Neu
Sie sind erfolgreich, vermögend, gesellschaftlich angesehen, leben und handeln herrschaftlich: Frederic Leighton, Hans Makart, Franz von Lenbach, Mihály Munkácsy, Jan Matejko, Friedrich August von Kaulbach und Franz von Stuck werden zu ihren Lebzeiten als Malerfürsten hofiert. Mit ihrer mondänen Selbstinszenierung verfolgen sie eine überaus erfolgreiche Vermarktungsstrategie.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für „Das schönste Pastell, das man je gesehen hat“
Neu
Hg. Roland Enke et al.

„Das schönste Pastell, das man je gesehen hat“

Das Schokoladenmädchen von Jean-Étienne Liotard
»Das Schokoladenmädchen« ist eines der berühmtesten Werke des Schweizer Künstlers Jean-Étienne Liotard.  Reich bebildert führt der Band durch die Epoche seiner Entstehung während des französisch inspirierten Rokokos und in das Wien Kaiserin Maria Theresias, wo das Bild gemalt wurde, und beleuchtet die Pastellmalerei, in der das zauberhafte Meisterwerk ausgeführt ist.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für “The most beautiful pastel ever seen”
Neu
Hg. Roland Enke et al.

“The most beautiful pastel ever seen”

The Chocolate Girl by Jean-Étienne Liotard
»Das Schokoladenmädchen« ist eines der berühmtesten Werke des Schweizer Künstlers Jean-Étienne Liotard.  Reich bebildert führt der Band durch die Epoche seiner Entstehung während des französisch inspirierten Rokokos und in das Wien Kaiserin Maria Theresias, wo das Bild gemalt wurde, und beleuchtet die Pastellmalerei, in der das zauberhafte Meisterwerk ausgeführt ist.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.