We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us

Foreign Languages

Foreign Languages
Sortieren nach:
   
Cover für Terrible Beauty: Elephant - Human - Ivory
Neu
Hg. Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss
Der Elefant ist ein bewundertes, aber auch gefährdetes Tier. In allen Zeiten und Kulturen war das Elfenbein seiner Stoßzähne begehrt. Was ist das für ein Material, wie wird es in Geschichte und Gegenwart verwendet, und was kann man heute tun, um die größten Landsäugetiere vor Wilderei zu schützen? Der reich bebilderte Band unternimmt eine kulturgeschichtliche Reise und aktuelle Positionsbestimmung.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für India
Neu
Hg. Shikha Jain et al.

India

UNESCO World Heritage Sites
Tauchen Sie ein in den Reichtum von Indiens kulturellem Erbe! Reisen Sie mit uns zum Tadsch Mahal, nach Rajasthan, zu den Klöstern von Goa und in den Großen Himalaya-Nationalpark. Schwelgen Sie in den farbenprächtigen Bildern von buddhistischen Heiligtümern, Hindu-Tempeln, opulenten Palastanlagen, sinnlichem Skulpturenschmuck und atemberaubenden Naturlandschaften.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Jacobus Vrel
Neu
Hg. Quentin Buvelot et al.

Jacobus Vrel

Looking for Clues of an Enigmatic Painter
Eigentümlich wirken seine Bilder, in sich gekehrt seine Figuren und seltsam bühnenhaft seine Straßenszenen. Jacobus Vrel gibt vermeintlich das holländische Alltagsleben des 17. Jahrhunderts wieder und erschafft zugleich wundersame Welten. Der Band stellt das faszinierende Gesamtwerk eines Malers vor, dessen Gemälde im 19. Jahrhundert als Werke von Vermeer galten.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Jacobus Vrel
Neu
Hg. Quentin Buvelot et al.

Jacobus Vrel

Peintre du mystère
Eigentümlich wirken seine Bilder, in sich gekehrt seine Figuren und seltsam bühnenhaft seine Straßenszenen. Jacobus Vrel gibt vermeintlich das holländische Alltagsleben des 17. Jahrhunderts wieder und erschafft zugleich wundersame Welten. Der Band stellt das faszinierende Gesamtwerk eines Malers vor, dessen Gemälde im 19. Jahrhundert als Werke von Vermeer galten.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Modern Gothic
Neu
Hg. Medill Higgins Harvey et al.

Modern Gothic

The Inventive Furniture of Kimbel and Cabus, 1863-1882
Anton Kimbel (1822–1895) und Joseph Cabus (1824–1898) zählen zu den progressivsten Reformern des Möbeldesigns ihrer Zeit. Der Band erzählt eine klassische Erfolgsgeschichte des amerikanischen Traumes: Zwei Immigranten in New York sorgten landesweit für Furore mit ihren ausgefallenen Möbelformen. Das bahnbrechende Gestalter-Team setzte mit seinen Werken neue Standards in den USA.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Au rendez-vous des amis
Neu
Hg. Oliver Kase et al.

Au rendez-vous des amis

Klassische Moderne im Dialog mit Gegenwartskunst aus der Sammlung Goetz / Modernism in Dialogue with Contemporary Art from the Sammlung Goetz
Die Klassische Moderne ist eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für die nachfolgenden Künstlergenerationen. Das Katalogbuch wirft ein neues Licht auf das Verhältnis von moderner und zeitgenössischer Kunst durch die generations- und gattungsübergreifende Begegnung von Künstlerinnen und Künstlern aus zwei herausragenden Sammlungen.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Phyllida Barlow
Neu
Hg. Damian Lentini

Phyllida Barlow

frontier
Exzentrisch und humorvoll testet Phyllida Barlow (*1944) mit ihren monumentalen Skulpturen räumliche Grenzen aus und reflektiert unter Verwendung von Industrie- und Alltagsmaterialien die Beziehung zu unserer Umwelt. Mit eindrucksvollen Installationsaufnahmen und neuem Archivmaterial präsentiert der Band das einzigartige Schaffen Barlows von ihren frühen Arbeiten in den 1960er-Jahren bis heute.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Made Realities
Neu
Hg. Draiflessen Collection

Made Realities

Photographs by Thomas Demand, Philip-Lorca diCorcia, Andreas Gursky and Jeff Wall
Fremdes im Vertrauten, Gegenwärtiges im Vergangenen, Konstruiertes im Wahren erkennen – die vier meisterhaften Fotografen zeigen Ausschnitte unserer Welt, in denen die Grenze zwischen Realität und Imagination verschwimmt. Von flüchtigen Alltagsszenen über rätselhafte Geschehnisse bis hin zu historischen Ereignissen offenbaren sie eine komplexe und vielschichtige Wirklichkeit.
» mehr Informationen
24,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Yinka Shonibare CBE
Neu
Hg. Thorsten Sadowsky

Yinka Shonibare CBE

End of Empire
Yinka Shonibare CBE macht bunte Stoffe mit vermeintlich afrikanischem Ursprung zum Markenzeichen seiner multimedialen Kunstwerke. Dabei verhandelt er komplexe Themen wie hybride Identitäten, Kolonialismus und Machtstrukturen mit einzigartiger Ironie. Der Katalog erscheint zur Retrospektive im Museum der Moderne Salzburg und dokumentiert drei Jahrzehnte künstlerisches Schaffen.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Picasso & Les Femmes D`Alger
Neu
Hg. Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin
Die Beschäftigung mit den Alten Meistern bildet in Picassos Spätwerk einen eindrucksvollen Schwerpunkt. Am Beginn dieses neuen Interesses steht die Werkserie "Les Femmes d’Alger", die 1955 in Paris, München, Köln und Hamburg zu sehen war und heute über mehrere Kontinente verstreut ist. Im Band ersteht sie im Kontext ihrer Vorbilder von Delacroix und Matisse wieder.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.