We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us

20. Jahrhundert

20. Jahrhundert
  • Cover für World Receivers
  • Cover für Weltempfänger
  • Cover für Malerisches Erbe zwischen Isar und Loisach
  • Cover für König der Tiere
  • Cover für King of the Animals
  • Cover für Egon Schiele
  • Cover für Egon Schiele
  • Cover für Egon Schiele
  • Cover für Ein Tag am Meer
  • Cover für Alexander Kanoldt
  • Cover für Paul Holz
  • Cover für Unheimlich real
  • Cover für Harald Sohlberg
  • Cover für Harald Sohlberg
  • Cover für Harald Sohlberg
  • Cover für Claude Monet
  • Cover für Kirchners Kosmos: Der Tanz
  • Cover für Bestandsaufnahme Gurlitt
  • Cover für Deutsche Malerbücher und Mappenwerke im 20. Jahrhundert
  • Cover für Emil Nolde
  • Cover für Karl Schmidt-Rottluff
  • Cover für Käthe Kollwitz
  • Cover für Käthe Kollwitz
  • Cover für Lyonel Feininger
  • Cover für Johannes Itten
  • Cover für Johannes Itten
  • Cover für All the Beauty at Hand
  • Cover für Johannes Itten
  • Cover für Johannes Itten
  • Cover für Aussicht - Einsicht
  • Cover für Alex Katz
  • Cover für Alex Katz
  • Cover für Die Brücke 1905-1914
20. Jahrhundert
Sortieren nach:
   
Cover für World Receivers
Neu
Hg. Karin Althaus et al.

World Receivers

Georgiana Houghton - Hilma af Klint - Emma Kunz
Bereits vor Kandinsky entstehen abstrakte Gemälde. Völlig unabhängig voneinander entwickeln Georgiana Houghton (1814–1884) in England, Hilma af Klint (1862–1944) in Schweden und Emma Kunz (1892–1963) in der Schweiz eine jeweils eigene abstrakte Bildsprache. Gemeinsam ist ihnen der Wunsch, Naturgesetze, Geistiges und Übersinnliches sichtbar zu machen. Erstmals werden ihre Werke in der Ausstellung gemeinsam präsentiert.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Weltempfänger
Neu
Hg. Karin Althaus et al.

Weltempfänger

Georgiana Houghton - Hilma af Klint - Emma Kunz
Bereits vor Kandinsky entstehen abstrakte Gemälde. Völlig unabhängig voneinander entwickeln Georgiana Houghton (1814–1884) in England, Hilma af Klint (1862–1944) in Schweden und Emma Kunz (1892–1963) in der Schweiz eine jeweils eigene abstrakte Bildsprache. Gemeinsam ist ihnen der Wunsch, Naturgesetze, Geistiges und Übersinnliches sichtbar zu machen. Erstmals werden ihre Werke in der Ausstellung gemeinsam präsentiert.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Malerisches Erbe zwischen Isar und Loisach
Neu
Der Sammelband präsentiert das Wirken und Leben von mehr als 130 Malern und Zeichnern aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Die Arbeiten stammen größtenteils aus dem Privatbesitz von über 110 verschiedenen Eigentümern und waren bislang öffentlich nicht zugänglich. Entstanden ist ein neues Standardwerk, mit dem sich eine Lücke schließt.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für König der Tiere
Neu
Hg. Philipp Demandt et al.

König der Tiere

Wilhelm Kuhnert und das Bild von Afrika
Wilhelm Kuhnert war ein Pionier. Als einer der ersten europäischen Künstler zog es ihn in die nahezu unerforschten Savannen und Urwälder der deutschen Kolonien in Nord- und Ostafrika. Unter abenteuerlichen Bedingungen dokumentierte er lebensnah die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt und schuf in seinem Berliner Atelier monumentale Gemälde, die auf dem Kunstmarkt heiß begehrt waren.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für King of the Animals
Neu
Hg. Philipp Demandt et al.

King of the Animals

Wilhelm Kuhnert and the Image of Africa
Wilhelm Kuhnert war ein Pionier. Als einer der ersten europäischen Künstler zog es ihn in die nahezu unerforschten Savannen und Urwälder der deutschen Kolonien in Nord- und Ostafrika. Unter abenteuerlichen Bedingungen dokumentierte er lebensnah die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt und schuf in seinem Berliner Atelier monumentale Gemälde, die auf dem Kunstmarkt heiß begehrt waren.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Egon Schiele
Neu
Hg. Kerstin Jesse et al.

Egon Schiele

The Making of a Collection
Egon Schieles Tod jährt sich 2018 zum 100. Mal. Aus diesem Anlass zeigt das Belvedere seine Schiele-Gemäldesammlung mit Highlights wie Eduard Kosmack, Hauswand, Tod und Mädchen, Die Umarmung und Vier Bäume. Das Buch lädt ein, die Arbeitsweise des Künstlers näher kennenzulernen und die spannenden Wege seiner Werke ins Museum nachzuverfolgen.  
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Egon Schiele
Neu
Hg. Kerstin Jesse et al.

Egon Schiele

Wege einer Sammlung
Egon Schieles Tod jährt sich 2018 zum 100. Mal. Aus diesem Anlass zeigt das Belvedere seine Schiele-Gemäldesammlung mit Highlights wie Eduard Kosmack, Hauswand, Tod und Mädchen, Die Umarmung und Vier Bäume. Das Buch lädt ein, die Arbeitsweise des Künstlers näher kennenzulernen und die spannenden Wege seiner Werke ins Museum nachzuverfolgen.
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Egon Schiele
Neu
Hg. Wolf Eiermann

Egon Schiele

Freiheit des Ich
Im Schaffen von Egon Schiele, einem der prägendsten Künstler der Wiener Moderne, steht die menschliche Gestalt im Mittelpunkt. Er erkundet stets das Neue, provoziert ‒ lebt die »Freiheit des Ichs«? Der Band beleuchtet u. a. die Rolle der von Freud eröffneten psychologischen Auseinandersetzung mit dem vom Unterbewusstsein bestimmten Ich im Œuvre des Künstlers.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ein Tag am Meer
Neu
Hg. Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz

Ein Tag am Meer

Slevogt, Liebermann und Cassirer
Nur ein einziges Mal reist Max Slevogt nach Noordwijk an die Nordseeküste Hollands und malt das Meer und den Strand. Die Publikation thematisiert dieses im Œuvre Slevogts rare Sujet der Strandlandschaft – seine Arbeiten treten in einen reizvollen Dialog mit Werken von Max Liebermann und Lovis Corinth, die zeitgleich dort malen.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Alexander Kanoldt
Neu
Alexander Koch

Alexander Kanoldt

1881–1939. Werkverzeichnis der Gemälde
Alexander Kanoldt ist einer der bedeutendsten Vertreter des Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit Münchner Prägung. 1925 war er in der wegweisenden Mannheimer Ausstellung »Neue Sachlichkeit – Deutsche Malerei seit dem Expressionismus» mit mehr Werken vertreten als Beckmann, Dix oder Grosz. Erstmals wird Kanoldts malerisches Werk nun umfassend erschlossen.
» mehr Informationen
58,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.