We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us
Kunst 21. Jahrhundert
Sortieren nach:
   
Cover für Maria Lassnig
Neu
Hg. Antonia Hoerschelmann et al.

Maria Lassnig

Ways of Being
Der Band gibt Aufschluss darüber, wie sich Maria Lassnig in der Kunstszene ihrer Zeit positionierte, deren Entwicklung sie oft voraus war. Er ist medienübergreifend angelegt und präsentiert Gemälde, Zeichnungen, Filme, Skulpturen und Notizbücher. Der Aufbau, chronologisch und thematisch, ermöglicht neue Blickwinkel auf das facettenreiche Werk der österreichischen Künstlerin.
» mehr Informationen
35,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Maria Lassnig
Neu
Hg. Antonia Hoerschelmann et al.

Maria Lassnig

Ways of Being
Der Band gibt Aufschluss darüber, wie sich Maria Lassnig in der Kunstszene ihrer Zeit positionierte, deren Entwicklung sie oft voraus war. Er ist medienübergreifend angelegt und präsentiert Gemälde, Zeichnungen, Filme, Skulpturen und Notizbücher. Der Aufbau, chronologisch und thematisch, ermöglicht neue Blickwinkel auf das facettenreiche Werk der österreichischen Künstlerin.
» mehr Informationen
35,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ausgeschnittene Holzwege
Neu
Hg. Thorsten Sadowsky

Ausgeschnittene Holzwege

Asger Jorns Druckgrafik
In seinen Arbeiten feierte Asger Jorn (1914 – 1973) einen fröhlichen künstlerischen Vandalismus, der sich von allen klassischen Wert- und Formbegriffen freimachte und stattdessen die Schaffung des Wunderbaren, Unbekannten, Rätselhaften, Imaginären und Chaotischen zur Aufgabe der Kunst erklärte. Jorn gilt als eine der facettenreichsten Figuren der europäischen Avantgarde nach dem Zweiten Weltkrieg. Wie kein anderer Künstler verbindet er den klassischen ...
» mehr Informationen
20,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Errations in Wood, Copper, and Stone
Neu
Hg. Thorsten Sadowsky
In seinen Arbeiten feierte Asger Jorn (1914 – 1973) einen fröhlichen künstlerischen Vandalismus, der sich von allen klassischen Wert- und Formbegriffen freimachte und stattdessen die Schaffung des Wunderbaren, Unbekannten, Rätselhaften, Imaginären und Chaotischen zur Aufgabe der Kunst erklärte. Jorn gilt als eine der facettenreichsten Figuren der europäischen Avantgarde nach dem Zweiten Weltkrieg. Wie kein anderer Künstler verbindet er den klassischen ...
» mehr Informationen
20,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Erwin Pfrang
Neu
Hg. Daniel J. Schreiber

Erwin Pfrang

"Gedacht durch meine Augen"
Erwin Pfrang (* 1951) erregte bereits 1992 Aufsehen mit seinen Zeichnungen zu Ulysses von James Joyce. Die New York Times urteilte: »Die Zeichnungen sind ganz außergewöhnlich – ein brillantes Debüt.« Seinem Œuvre der letzten Jahre wird nun eine Ausstellung gewidmet. Der Katalog führt mit rund 55 Werken und fundierten Essays durch den Kosmos des Künstlers. Beiträge von Pfrang selbst vervollständigen den Band.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Faszination Farbe
Neu
Hg. Reinhard & Sonja Ernst Stiftung, Wiesbaden

Faszination Farbe

Abstrakte Malerei. Die Sammlung Reinhard Ernst
Das große Spektrum der abstrakt­-expressiven Kunst der Nachkriegszeit in Europa, Japan und den USA spiegelt sich in der Wiesbadener Sammlung Reinhard Ernst wider. Erstmals wird eine Auswahl von 160 hochrangigen Arbeiten der Samm­lung – vornehmlich aus dem Informel und dem Abstrakten Expressionismus –  in großformatigen Abbildungen gezeigt.
» mehr Informationen
59,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Dazzled by Color
Neu
Hg. Reinhard & Sonja Ernst Stiftung, Wiesbaden

Dazzled by Color

Abstract Painting. The Reinhard Ernst Collection
Das große Spektrum der abstrakt­-expressiven Kunst der Nachkriegszeit in Europa, Japan und den USA spiegelt sich in der Wiesbadener Sammlung Reinhard Ernst wider. Erstmals wird eine Auswahl von 160 hochrangigen Arbeiten der Samm­lung – vornehmlich aus dem Informel und dem Abstrakten Expressionismus –  in großformatigen Abbildungen gezeigt.
» mehr Informationen
59,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Gunter Sachs – Kamerakunst
Neu
Hg. Dr. Otto Letze et al.

Gunter Sachs – Kamerakunst

Fotografie, Film und Sammlung
So sehr sein extrovertierter Lebensstil Gunter Sachs (1932 – 2011)  in der öffentlichen Wahrnehmung zum Liebhaber der schönen Frauen stempelte, so sehr pflegte er selbst seine Laufbahn als Liebhaber der schönen Künste. Sachs war Kunstsammler, Mäzen, Galerist, Kurator, Freund der Kunst und der Künstler, aber vor allem war er selbst ein erfolgreicher Fotograf und Filmemacher. 
» mehr Informationen
39,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für The Supper Club
Neu
Hg. George Bolster et al.

The Supper Club

By Elia Alba
In ihrem Kunstprojekt The Supper Club porträtiert die New Yorker Fotografin Elia Alba rund 60 Kreative mit afro- und lateinamerikanischen, südasiatischen oder karibischen Wurzeln, die sie bei ihren legendären Abendessen zusammenbrachte. Die dort geführten Gespräche wurden für das Supper Club-Buch aufgezeichnet und sind Teil einer fantastischen Inszenierung.
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Daumier - Pettibon
Neu
Hg. Konrad Bitterli et al.
Ein Dialog von satirischer Schärfe und geistreichem Witz: Erstmals werden die beiden kritischsten Zeichner des 19. und  21. Jahrhunderts vereint – Honoré Daumier und Raymond Pettibon. Mit seinen politischen und sozialkritischen Karikaturen wurde Daumier zum wichtigsten Chronisten des 19. Jahrhunderts. Ihm antwortet als zeitgenössisches Echo Raymond Pettibon.
» mehr Informationen
34,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.