We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us
Suchergebnis für "bauhaus"

 
Bücher
Cover für New Bauhaus Chicago
Hg. Bauhaus-Archiv et al.

New Bauhaus Chicago

Experiment Photography
Der reich bebilderte Band blickt von beiden Seiten des Atlantiks auf 80 Jahre Fotografie aus Chicago. Am New Bauhaus und späteren Institute of Design vermittelten Lehrer wie László Moholy-Nagy, György Kepes, gefolgt von Arthur Siegel, Harry Callahan und Aaron Siskind einen freien Umgang mit dem Medium, der Generationen von Fotografen prägte.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Bauhaus Dessau
Florian Strob

Bauhaus Dessau

Architecture
„Kunst und Technik: Eine neue Einheit“ – unter diesem Leitspruch kam das Bauhaus 1925 nach Dessau. Die sieben Dessauer Jahre waren die produktivste Zeit der Gestalter und Architekten des Bauhauses. Der Bildband stellt alle Dessauer Bauhausbauten vor und ermöglicht neue Perspektiven auf diese Ikonen der modernen Architektur in ihrer heutigen Nutzung.  
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Form and Light
Yigal Gawze

Form and Light

From Bauhaus to Tel Aviv 2. Auflage
"Yigal Gawzes Fotografien fangen die Abstraktion, die Einfachheit und den Optimismus des frühen Modernismus in Tel Aviv ein. Er destilliert das Wesen des Bauhauses heraus, um es in einer modernen Stadt lebendig werden zu lassen, und konzentriert sich auf die subtilen Effekte des natürlichen Lichts auf der Architektur, eine Methode, der die Meister der Moderne selbst Beifall spendeten." Nonie Niesewand, Designerin & Autor  
» mehr Informationen
45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für The Whole World a Bauhaus
Enrique Xavier de Anda Alanís et al.
Die ganze Welt ein Bauhaus? Der zu der weltweiten Ausstellungsreihe erscheinende Band nimmt das Zitat des ehemaligen Bauhausschülers und späteren Hochschullehrers Fritz Kuhr zum Anlass, das Bauhaus nicht allein als Schule in Weimar, Dessau und Berlin zu reflektieren, sondern auch parallel herrschende Bewegungen der Moderne in außereuropäischen Regionen in den Fokus zu stellen.
» mehr Informationen
19,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für New Bauhaus Chicago
Hg. Bauhaus-Archiv et al.

New Bauhaus Chicago

Experiment Fotografie
Der reich bebilderte Band blickt von beiden Seiten des Atlantiks auf 80 Jahre Fotografie aus Chicago. Am New Bauhaus und späteren Institute of Design vermittelten Lehrer wie László Moholy-Nagy, György Kepes, gefolgt von Arthur Siegel, Harry Callahan und Aaron Siskind einen freien Umgang mit dem Medium, der Generationen von Fotografen prägte.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Haus am Horn
Hg. Anke Blümm et al.

Haus am Horn

Bauhaus Architecture in Weimar
» mehr Informationen
  leider vergriffen
Cover für Bauhaus Museum Weimar
Hg. Ute Ackermann et al.

Bauhaus Museum Weimar

Das Bauhaus kommt aus Weimar
Das Bauhaus kommt aus Weimar und kehrt im Frühjahr 2019 in ein neues Haus zurück. Im neu errichteten Bauhaus-Museum Weimar werden erstmals die Schätze der ältesten Bauhaus-Sammlung der Welt geschlossen gezeigt. Der Band präsentiert jedoch nicht nur Design-Ikonen, sondern ermöglicht anhand einer Vielzahl weiterer Objekte einen Blick hinter die Fassade des Mythos Bauhaus.
» mehr Informationen
9,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Werner Graeff
Hg. Evelyn Bergner et al.

Werner Graeff

Ein Bauhauskünstler berichtet
Werner Graeff – Maler, Grafiker, Typograf, Fotograf und Bildhauer – ist ein bedeutender Bauhauskünstler und wichtiger Vertreter des Konstruktivismus in Deutschland. Angeregt durch seinen Freund Mies van der Rohe verfasste er seine bewegende Autobiografie »Hürdenlauf durch das 20. Jahrhundert«, die der Band in einer repräsentativen Textauswahl erstmals publiziert.
» mehr Informationen
39,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Bauhaus Dessau
Florian Strob

Bauhaus Dessau

Architektur
„Kunst und Technik: Eine neue Einheit“ – unter diesem Leitspruch kam das Bauhaus 1925 nach Dessau. Die sieben Dessauer Jahre waren die produktivste Zeit der Gestalter und Architekten des Bauhauses. Der Bildband stellt alle Dessauer Bauhausbauten vor und ermöglicht neue Perspektiven auf diese Ikonen der modernen Architektur in ihrer heutigen Nutzung.  
» mehr Informationen
29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Hin Bredendieck
Neu
Hg. Gloria Köpnick

Hin Bredendieck

From Aurich to Atlanta
Der Bauhaus-Absolvent Hin Bredendieck (1904–1995) war ein vielseitiger Designer und wegweisender Designpädagoge. Sein außergewöhnliches Lebenswerk und seine weltweite Vernetzung zeugen von der internationalen Bedeutung seiner Arbeit und Ideen. Die reich bebilderte, hochwertig ausgestattete Monografie stellt Leben und Schaffen von Hin Bredendieck ausführlich vor.
» mehr Informationen
49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar

 
Veranstaltungen
Cover für  Johannes Itten
Johannes Itten - Kunst als Leben
Bauhausutopien und Dokumente der Wirklichkeit
Eine Ausstellung des Kunstmuseums Bern in Zusammenarbeit mit dem Kunstforum Hermann Stenner. Das Kunstforum Hermann Stenner widmet seine dritte Ausstellung dem Schweizer Künstler und Bauhauslehrer Johannes Itten (1888–1967). Zum ersten Mal wird mit der Ausstellung „Johannes Itten. Kunst als Leben. Bauhausutopien und Dokumente der Wirklichkeit“ das utopische Projekt Ittens, Kunst und Leben auf ganzheitliche Weise zu verschmelzen, ins Auge gefasst. Schon bei der Gründung des Bauhauses hat sich Johannes Itten als Künstler mit dem Konzept, in allen Kunstformen eine „höchst mögliche Entmaterialisierung der Einzeldinge“ zu erreichen, radikal positioniert und diese Gedanken programmatisch im berühmten Bauhaus-Almanach „Utopia. Dokumente der Wirklichkeit“ formuliert.
Veranstaltungsdaten:
Bielefeld | Kunstforum Hermann Stenner
08.03.2020 - 12.07.2020
Publikation zur Veranstaltung:
Cover für  Johannes Itten und Thun
Johannes Itten und Thun
Das Kunstmuseum Thun zeigt im Sommer/Herbst 2020 eine grosse Sonderausstellung rund um das Frühwerk von Johannes Itten (1888–1967). Erstmalig wird wissenschaftlich vertieft aufgezeigt, wie der Künstler Itten, einer der lehrenden Meister und Kunstpädagogen am Bauhaus in Weimar, am Thunersee den Weg zu seiner eigenen, ganz persönlichen Kunstauffassung und Malweise fand. Die Ausstellung wird die Bedeutung der verschiedenen Stationen und Aufenthalte von Johannes Itten in Thun und im Thuner Land veranschaulichen und am Beispiel seiner Naturdarstellungen zeigen, welche grundlegenden Impulse hiervon für sein gesamtes, späterhin international bekannt gewordenes Schaffen ausgegangen sind. Dank der in vielen Punkten neuen Forschungslage kann das Kunstmuseum Thun eine ganze Reihe bislang unbekannter oder niemals zuvor ausgestellter Gemälde und Zeichnungen zeigen. Die Ausstellung entsteht in Ko-Kuration mit dem Johannes Itten-Spezialisten und Forscher Prof. Dr. Christoph Wagner von der Universität Regensburg und in Zusammenarbeit mit der Johannes-Itten-Stiftung. Vernissage: 7. August 2020, ab 18.30 Uhr
Veranstaltungsdaten:
Thun | Kunstmuseum Thun
08.08.2020 - 22.11.2020
Publikation zur Veranstaltung:

 
Sonderausgaben
Cover für Oskar Schlemmer
Sonderausgabe
Hg. Ina Conzen et al.

Oskar Schlemmer

Visionen einer neuen Welt
Oskar Schlemmer (1888–1943) war eines der vielseitigsten Multitalente des letzten Jahrhunderts und als Maler ebenso außergewöhnlich wie als Bildhauer, Zeichner, Grafiker, Bühnenbildner, Wandgestalter, Entwerfer epochaler Tanzprojekte und Autor. Seine Vision war der »neue«, in funktionaler Architektur lebende, klar denkende und klar handelnde Mensch einer Moderne, die  niemals wieder in kriegerischem Chaos versinken sollte.
» mehr Informationen
19,90 €statt 49,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Oskar & Darja
Sonderausgabe
Sabine Appel et al.

Oskar & Darja

Schlemmers Muse
Diesem Buch liegen die Aufzeichnungen Alexei Jekimowskis zugrunde, des Enkels von Dora Naumowna Jekimowskaja, die bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs mit Oskar Schlemmer zusammenlebte. Das bewegte und international umtriebige Leben dieser russischen Revolutionärin wird dadurch erstmals fassbar.
» mehr Informationen
9,90 €statt 17,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Fritz Winter
Sonderausgabe
Hg. Julia Bulk et al.

Fritz Winter

Das Innere der Natur
Fritz Winter studierte 1927–30 am Bauhaus und wurde nach dem Zweiten Weltkrieg einer der bedeutendsten Vertreter der abstrakten Kunst in Deutschland. Das Katalogbuch legt den Fokus auf das enge Verhältnis von Kunst und Natur im Werk von Winter, das sich wie ein roter Faden durch alle Phasen seines Schaffens zieht.
» mehr Informationen
14,90 €statt 29,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Ampersand
Sonderausgabe
Hg. Renate Wiehager

Ampersand

Ein Dialog zeitgenössischer Kunst aus Südafrika & der Daimler Kunst Sammlung
Im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika tritt die kulturelle Entwicklung des Landes mit einer Ausstellung internationaler zeitgenössischer Kunst in Berlin in den Blickpunkt. Die Präsentation von rund fünfzig Arbeiten umfasst neben Installationen, Objekten und Konzeptkunst auch Fotografie und Videokunst.
» mehr Informationen
9,90 €statt 24,90 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Kosmos Runge
Sonderausgabe
Hg. Markus Bertsch et al.

Kosmos Runge

Das Hamburger Symposium
Philipp Otto Runge (1777–1810) ist einer der bedeutendsten Maler der deutschen Romantik. Anlässlich seines 200. Todestages fand eine große Ausstellung und Tagung statt. Jetzt erscheint der Tagungsband, der in zahlreichen Beiträgen und anhand vieler Abbildungen die aktuelle Forschungslage wiedergibt.
» mehr Informationen
19,90 €statt 45,00 €
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  sofort lieferbar
Cover für Kosmos Runge
Sonderausgabe
Hg. M. Bertsch et al.

Kosmos Runge

Der Morgen der Romantik
Anlässlich des 200. Todestags von Philipp Otto Runge (1777–1810) zeigten die Hamburger Kunsthalle und die Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, München, eine große, ihm gewidmete, monografische Ausstellung. Das begleitende Katalog-Buch gibt unter Einbezug der aktuellen Forschung einen umfassenden Überblick über das Gesamtwerk des Künstlers.
» mehr Informationen
  leider vergriffen


  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.