We noticed you are not located in Germany.
Continue in Deutsch or choose your region:  flag_de   flag_eu   flag_uk   flag_us
Cover für Paul Kleinschmidt
Neu
 Wiederentdeckung der letzten Zeichnungen und Skizzenblätter Paul Kleinschmidts
 Kleinschmidt verkörpert wie Beckmann und Dix die Gesellschaftskritik in der Kunst im Deutschland der 1920er und 1930er Jahre
 Die dargestellten Bilder bilden einen Anschluss von der Klassischen Moderne und dem Expressionismus zu dem, die Kriegs- und Nachkriegsjahre prägenden, Realismus
19,90 € [D] | 20,50 € [A] | 25,30 SFR [CH]
  in den Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands

Buch empfehlen:

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.
  sofort lieferbar
80 Seiten, 55 Abbildungen in Farbe
17 x 24 cm, gebunden
ISBN: 978-3-7774-3453-7
Schlagworte
Zeichnung, Expressionismus, Weimarer Republik, entartete Kunst, Tuschearbeiten, Realismus
Download
Titelempfehlungen
  • Cover für Egger-Lienz und Otto Dix
  • Cover für Welt im Umbruch
  • Cover für Paul Holz
  • Cover für Max Beckmann
  • Cover für Mythos Welt
  • Ihre Shop-Vorteile
    • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
    • Schnelle Lieferung, ca. 2 - 5 Werktage
    • Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte oder Lastschrift, gegen Rechnung oder über PayPal
    • Sichere Datenübertragung per SSL
    • Alle Preise inkl. MwSt.